Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

+++ Jetzt NEU im Shop: Expressversand. Garantierte Lieferung am nächsten Tag +++
Garantierter Versand heute, 18.04.2024 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

FairToner Blog

FairToner

Im FairToner Blog geben wir unser Know-how praxisnah weiter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in den Beiträgen!

Selbstverständlich finden Sie bei uns auch günstige Toner und Druckerpatronen für Ihren Drucker.

Bloggerei.de

Im FairToner Blog geben wir unser Know-how praxisnah weiter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in den Beiträgen! Selbstverständlich finden Sie bei uns auch günstige Toner und... mehr erfahren »
Fenster schließen
FairToner Blog

FairToner

Im FairToner Blog geben wir unser Know-how praxisnah weiter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in den Beiträgen!

Selbstverständlich finden Sie bei uns auch günstige Toner und Druckerpatronen für Ihren Drucker.

Bloggerei.de

In aller Regel sind Druckerpatronen immer vom jeweiligen Druckerhersteller abhängig. Dies bedeutet, dass zum Beispiel Druckerpatronen von Epson nur für Epson Tintenstrahldrucker konzipiert sind. Es gibt jedoch Ausnahmen.

Warum druckt der Drucker gelb statt rot?

Während Farblaserdrucker meist recht unempfindlich gegen Farbveränderungen sind, sieht dies bei Nutzern von Tintenstrahldruckern anders aus. In diesem Ratgeber soll geklärt werden, warum ein Tintenstrahldrucker nur noch gelb statt rot druckt.

Warum druckt der Drucker kein Rot?

Bei etlichen Tintenstrahldruckern kann es vorkommen, dass diese die Farbe Rot nicht mehr drucken. Stattdessen werden die roten Bereiche in Gelb dargestellt. In diesem Ratgeber soll kurz darauf eingegangen werden, wie man diesen Fehler wieder behebt.
Druckerpatronen sind in aller Regel nicht gerade günstig. Insbesondere die Originale der Druckerhersteller sorgen teilweise für höhere Druckkosten. Aus diesem Grund suchen viele Nutzer nach Möglichkeiten, um möglichst lange mit ihren Tintenpatronen drucken zu können.

Warum druckt der Drucker kein Gelb?

Insbesondere bei Tintenstrahldruckern kommt es manchmal vor, dass der Drucker kein Gelb drucken kann. Dies ist ärgerlich, wenn die Druckfarben dann verfälscht ausgedruckt werden. In diesem Ratgeber soll kurz darauf eingegangen werden, warum der Tintenstrahldrucker kein Gelb mehr druckt.
Der Druckerhersteller HP bietet für seine Tintenstrahldrucker unterschiedliche Druckerpatronen an. Speziell für Drucker des Heimbereichs oder des Home-Office werden häufig die sogenannten Kombipatronen verwendet. Hier im Ratgeber sollen die Besonderheiten der HP 302 Tintenpatronen etwas näher vorgestellt werden.

Welche Canon Drucker haben 5 Patronen?

Canon bietet einige Druckermodelle an, die mit 5 Patronen arbeiten. Diese Drucker verwenden in der Regel separate Tintenpatronen für die Farben Cyan, Magenta, Gelb, Schwarz und einen zusätzlichen schwarzen Tintentank für den Textdruck.
Tintenpatronen gibt es nicht nur in verschiedenen Größen und im Einzelkauf, sondern auch als praktische Sets. Es gibt verschiedene Gründe, warum es sinnvoll sein kann, einen kompletten Satz Tintenpatronen auf einmal zu kaufen.
Viele HP Tintenstrahldrucker und Multifunktionsdrucker verwenden die bewährten Kombipatronen. Hierbei handelt es sich um spezielle Druckerpatronen, die auf der Unterseite mit integrierten Druckdüsen ausgestattet sind. Welche Besonderheiten die hier vorgestellten HP 304 Modelle aufweisen, soll der nachfolgende Ratgeber zeigen.
Viele drucken ihre Dokumente in Word aus. Andere verwenden Excel für ihre Tabellen. Auch wenn die Druckvorschau ein perfektes Druckbild anzeigt, kann es vorkommen, dass der Drucker auf den Seiten anstelle der richtigen Zeichen nur Kästchen und / oder Fragezeichen ausdruckt.
Viele Besitzer eines Canon Tintenstrahldruckers fragen sich vielleicht, warum in ihrem Gerät zwei schwarze Druckerpatronen benötigt werden. In diesem Ratgeber soll kurz dargelegt werden, wofür ein Canon Tintenstrahldrucker zwei schwarze Patronen benötigt.
Wer einen Druckauftrag absendet, der möchte natürlich so schnell wie möglich das Ergebnis aus der Papierausgabe seines Druckers nehmen. Es kann jedoch vorkommen, dass ein Druckauftrag sehr langsam vonstattengeht. In diesem Ratgeber soll dargelegt werden, woran dies liegt.
Canon Tintenstrahldrucker und Laserdrucker erfreuen sich große Beliebtheit. Die robusten Geräte sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Wer zum Beispiel seinen Canon Drucker verkaufen möchte, der wird häufig gefragt, wie viele Seiten das Gerät schon gedruckt hat.
Wenn es um Kombipatronen geht, dann darf der bekannte Druckerhersteller HP natürlich nicht fehlen. Seit den ersten Tintenstrahldruckern für den Consumer-Bereich bietet HP diese speziellen Tintenpatronen an. Hierzu gehören auch die HP 305 Tintenpatronen.

Was ist HP Instant Ink?

Besitzer eines HP Tintenstrahldruckers haben vielleicht schon einmal etwas über HP Instant Ink gehört. Kurzum handelt es sich hierbei um einen Tinten-Lieferservice für Original HP Tintenpatronen. Die Druckertinte erhalten die Nutzer automatisch, wenn der HP Drucker einen niedrigen Tintenfüllstand hat.
Bei Canon werden die CLI-Druckerpatronen für den Farbdruck benötigt. Das Gegenstück stellen die PGI-Patronen dar, welche für den Schwarz-Weiß-Dokumentendruck verwendet werden. Hier im Ratgeber soll auf die Besonderheiten der Canon CLI-571 Tintenpatronen eingegangen werden.
Der Druckerhersteller HP ist in erster Linie wegen seiner Kombipatronen bekannt. Dennoch gibt es zahlreiche, moderne Tintenstrahldrucker, bei denen Single-Ink-Patronen benötigt werden. Hierzu gehören auch die Tintenpatronen der HP-903-Serie.

Was ist das EPS-Format?

Hinter der Abkürzung EPS verbirgt sich die Bezeichnung für Encapsulated PostScript. Schon die ersten Drucker waren teilweise in der Lage Postscript-Dateien auszudrucken. Hier im Ratgeber soll auf dieses Dateiformat etwas näher eingegangen werden.
Wenn es um die Canon PGI-Druckerpatronen geht, handelt es sich meist und schwarze Tintenpatronen, die sich hervorragend für den Dokumentendruck eignen. In diesem Ratgeber sollen die Besonderheiten der Canon PGI-570 Druckerpatronen etwas näher beschrieben werden.
Wer sich einen Drucker kauft, der schaut zunächst auf den Kaufpreis. Jedoch sollte man stattdessen in erster Linie auf die Verbrauchsmaterialien schauen. Viele stellen sich die Frage, bei welchen Druckern die Tintenpatronen am längsten halten.
HP bietet zuverlässige Arbeitsplatzdrucker an, zu denen insbesondere die Modelle der OfficeJet- und OfficeJet-Pro-Familie gehören. Hierzu gehören die HP 950 Druckerpatronen. Hier im Ratgeber soll auf die Besonderheiten eingegangen werden.

Wie viel kostet ein Liter Druckertinte?

Wer häufiger mit einem Tintenstrahldrucker druckt, der stellt sich wahrscheinlich die Frage, wie teuer Druckertinte eigentlich ist. Immerhin sind in den Druckerpatronen nur wenige Milliliter. Dennoch verlangen die Druckerhersteller hierfür immense Preise.
Passend zu der schwarzen HP 950 Druckerpatrone gibt es noch die farbigen Single-Ink-Modelle HP 951. In diesem Ratgeber soll daher auf die farbigen Druckerpatronen HP 951 etwas näher eingegangen werden.
Viele Canon Tintenstrahldrucker und Multifunktionsgeräte verwenden traditionell die Single-Ink-Druckerpatronen. Speziell für die Canon PIXMA-Druckerserie wurden die CLI-551-Patronen entwickelt. Die Besonderheiten sollen hier im Ratgeber kurz vorgestellt werden.
1 4

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen