Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand morgen, 30.11.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Wie kann man einen Brother Drucker installieren?

Viele setzen beim Kauf eines neuen Druckers auf die Marke Brother. Grund hierfür ist, dass diese Drucker sehr zuverlässig arbeiten und dabei mit preisgünstigen Verbrauchsmaterialien auskommen. Bevor es jedoch soweit ist, soll hier im Ratgeber kurz erläutert werden, wie man einen Brother Drucker installiert.

Brother Drucker installieren: die richtige Vorbereitung

Bei der Installation spielt es zunächst keine Rolle, ob es sich um einen Brother Tintenstrahl- oder Laserdrucker handelt.

Wenn man einen Brother Drucker installieren will, sollte folgendes beachtet werden:

  • Drucker mit dem PC oder Laptop verbinden und beide Geräte einschalten
  • Anschluss per USB-Kabel wird für die Installation bevorzugt
  • Für WLAN-Anschluss braucht man die Zugangsdaten für den Router
  • Wie soll der Treiber installiert werden? (CD, automatisch, manuell)


Die Verbindung des Brother Druckers mit einem PC hängt vom Modell ab. Generell ist es wichtig, dass beide Komponenten einwandfrei miteinander kommunizieren können. Wie zuvor erwähnt, lassen sich die meisten Brother Drucker per USB-Kabel verbinden. Bei älteren Geräten muss man generell zuerst die Installation per USB vornehmen, auch wenn später der Drucker drahtlos betrieben werden soll. Moderne Brother Drucker lassen sich aber auch direkt per WLAN verbinden.

Bei der Installation eines Brother Druckers kommt es auf den richtigen Treiber an

Wenn von Druckerinstallation die Rede ist, meint man damit immer die Installation des Druckertreibers. Im Lieferumfang findet man oft eine Treiber-CD, auf der auch weitere Hilfsprogramme enthalten sind. Voraussetzung ist natürlich, dass der PC oder der Laptop über ein CD-Rom-Laufwerk verfügt. Ebenfalls muss davon ausgegangen werden, dass auf der CD veraltete Treiber sind, da die Herstellung des Druckers vielleicht schon mehrere Monate her ist. Besonders praktisch ist dagegen die automatische Treiberinstallation über das Betriebssystem. Hier kann insbesondere Windows 10 und 11 mit aktuellen Treibern punkten. Achtung! Windows 11 hat nach der Auslieferung diverse Drucker nicht mit Treibern unterstützt, so auch viele Brother Geräte. Dieses Manko dürfte aber mittlerweile behoben sein.

Anleitung: Brother Drucker automatisch installieren

 

So funktioniert die automatische Installation eines Brother Druckers:

  • Brother Drucker mit dem PC verbinden
  • Warten, bis das Betriebssystem den Drucker erkannt hat
  • Standard-Treiber wird installiert
  • Man erhält eine Benachrichtigung auf dem Monitor

Die manuelle Treiberinstallation für einen Drucker von Brother

Auch wenn die automatische Treiberinstallation recht bequem ist, sollte man sicherheitshalber immer den Treiber manuell installieren.

Anleitung: Brother Drucker manuell installieren

So kann man die Treiber für einen Brother Drucker manuell installieren:

  • Brother Drucker mit dem PC verbinden
  • Auf die Brother Webseite gehen
  • Unter Produktsuche nach dem Drucker suchen
  • Im Servicebereich des passenden Druckers auf „Downloads“ gehen
  • Dort den aktuellsten Treiber auswählen und downloaden
  • Das Setup-Programm aufrufen und den Treiber installieren
  • Man wird durch den ganzen Installationsprozess begleitet
  • Danach ist der Brother Drucker einsatzbereit

Funktionstest

Damit man sich über die ordnungsgemäße Funktion überzeugen kann, sollte man sich zunächst eine Testseite ausdrucken. Auf dieser Seite findet man verschiedene Schriftarten, Farben, Farbblöcke und Streifen. Bei Brother Tintenstrahldruckern kann man nun eine Druckkopfjustierung vornehmen, wenn das Druckerergebnis unbefriedigend ist. Bei Laserdruckern ist dies nicht notwendig. Jedoch zeigt auch hier der Testdruck, ob der Toner einwandfrei Zeichen und Muster wiedergibt.

Fazit: Brother Drucker lassen sich einfach installieren

Generell ist es sehr einfach, einen Brother Drucker mitsamt seinem Treiber zu installieren. Bei einer WLAN-Installation ist lediglich darauf zu achten, dass sich PC und Brother Drucker im selben WLAN-Netz befinden. Ebenfalls wird noch der Netzwerk-Sicherheitsschlüssel benötigt. Danach ist der Brother Drucker einsatzbereit.

Materialien für Drucker von Brother

Das richtige Verbrauchsmaterial für neue und ältere Geräte von Brother:

Weitere hilfreiche Themen

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen