7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 69 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt ihr Paket sogar noch heute unser Lager

24.10.2020 +++ MwSt.-Senkung: Wir geben die reduzierte MwSt. komplett an Sie weiter! +++ Covid-19: Wir sind wie gewohnt für Sie da!
IHRE SICHERHEITEN
  • 7 Jahre Garantie
  • 365 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 69 €¹
  • Echter Kundenservice
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sichere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
+49 (0)2354 94499260
Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr

Nehmen Sie per Online-Formular

schnell Kontakt mit unserem
Kunden-Service auf.
Zum Formular

Brother Farbbänder günstig bei FairToner kaufen

Brother Logo

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller Drucker für die wir Brother Farbbänder führen. Bitte wählen Sie zunächst Ihre Druckerserie aus. Sie können danach Ihr Druckermodell aus der Liste an Geräten auswählen und werden anschließend zu unseren Produkten weitergeleitet.

ODER

Bitte wählen Sie Ihre Brother Druckerserie

Brother AX Farbbänder

Brother CE Farbbänder

Brother Compactronic Farbbänder

Brother Correctronic Farbbänder

Brother EM Farbbänder

Brother GP Farbbänder

Brother GX Farbbänder

Brother JP Farbbänder

Brother LW Farbbänder

Brother Sonstige Farbbänder

Brother Studentwriter Farbbänder

Brother SX Farbbänder

Brother WP Farbbänder

Brother WPT Farbbänder

Brother ZX Farbbänder

Brother Farbbänder für Schreibmaschinen und Impact-Drucker

Farbbänder gehören zu den ältesten Verbrauchsmaterialien für Schreibmaschinen. Schon die ersten Schreibmaschinen wurden mit zwei Spulen und einem farbgetränkten Band ausgestattet. Brother Farbbänder unterstützen auch heute noch eine Vielzahl traditioneller Schreib- und Rechenmaschinen. Wenn Sie noch eine alte Schreibmaschine von Brother besitzen, können Sie diese Farbbänder zuverlässig als Ersatz nutzen. Hierbei werden natürlich auch die elektrischen Brother Schreibmaschinen unterstützt, die in heutiger Zeit immer noch im Einsatz sind. Darüber hinaus ist Brother mit seiner p-Touch-Serie überaus erfolgreich. Diese nutzen den Thermotransferdruck und verwenden hochwertige Etiketten. Hier bei Fairtoner können Sie für diese Brother Geräte die betreffenden Verbrauchsmaterialien günstig kaufen.


Was zeichnet Brother Farbbänder aus?

Brother hat seinerzeit auch mechanische Schreibmaschinen angeboten. Diese benötigen Farbbänder, die offen zwischen zwei Spulen montiert sind. Spätere elektrische Schreibmaschinen von Brother verwenden dagegen eine Kassetteneinheit. Die Spulen-Farbbänder bestehen aus einem einfarbig oder zweifarbig getränkten Textilband. Als Trägermaterial wird Nylon verwendet. Neben Schreibmaschinen verwenden auch elektrische Brother Rechenmaschinen Textil-Farbbänder. Die neueren Brother Schreibmaschinen nutzen dagegen eine Farbband-Kassette. Diese werden zum Teil ebenfalls mit einem getränkten Textilband angeboten. Dagegen gibt es aber auch Kassetten mit einem Karbonband.

Bekanntermaßen kann ein getränktes Gewebeband nicht die hohe Druckqualität wie beim Buchdruck erzeugen. Aus diesem Grund verwendet Brother, wie auch andere Hersteller, für viele seiner elektrischen Schreibmaschinen die Farbband-Kassetten mit Karbonband. Dieses Band besteht aus einem dünnen Kunststoff-Folienstreifen, auf dem eine kunstharzartige Farbe mit einem Bindemittel aufgebracht ist. Bei jedem Typenanschlag wird von diesem Brother Farbband der Buchstabe, die Zahl oder das Sonderzeichen direkt auf das Papier übertragen und sozusagen aufgeklebt. Dies macht es möglich, dass Sie mit einem separaten Korrekturband, welches eine Art Klebeband darstellt, mögliche Schreibfehler auf einfache Weise wieder korrigieren können.

Brother Farbbandkassetten bestehen aus einem kompakten Kunststoffgehäuse. Da die Karbonbänder nur einmal benutzt werden können und bei jedem Anschlag für das betreffende Zeichen die Druckfarbe verlieren, wandert das abgenutzte Band auf eine leere Spule. Eine neue Brother Karbonband-Kassette besitzt daher im Auslieferungszustand auf einer Spule das unbenutzte Farbband. Bei Kassetten mit getränktem Textilband ist dagegen ein Endlosbetrieb möglich, bis der Farbauftrag sichtbar nachlässt. Während die Textilfarbbänder mit den beiden losen Spulen recht aufwändig erst am Druckkopf oder an der Typenhalterung eingefädelt werden muss, sitzt das Farbband einer Kassette zwischen zwei starren Halterungen. Sie müssen es vor dem Einsetzen über einen kleinen Drehknopf nochmals spannen. Danach lässt sich das Farbband bequem in die Maschine einsetzen. Zu den Besonderheiten der Brother Farbbänder gehört, dass der Abstand zwischen den beiden Kassettenhalterungen unterschiedlich breit ausgeführt ist. Speziell für Rechenmaschinen werden übrigens auch zweifarbige Farbbänder in den Farben Schwarz und Rot angeboten.


Eignen sich Brother Farbbänder ausschließlich nur für Brother Geräte?

Im Gegensatz zu Brother Druckerpatronen oder Tonerkartuschen sind Farbbänder weitgehend standardisiert. Aus diesem Grund passen natürlich die meisten Brother Farbbänder in erster Linie zu den Brother Geräten. Darüber hinaus werden aber auch die Schreibmaschinen, Rechenmaschinen und Impact-Drucker der Hersteller

  • Canon,
  • Panasonic und
  • Samsung

unterstützt.


Originale oder kompatible Brother Farbbänder nutzen?

Hier bei FairToner können Sie originale und kompatible Farbbänder für Ihren Brother Drucker, Ihre Brother Rechenmaschine oder Schreibmaschine kaufen. Die Originale werden Ihnen dabei direkt von Brother angeboten. Möchten Sie Ihre Druckkosten senken, dann empfehlen wir Ihnen unsere kompatiblen Brother Farbbänder. Diese sind zu 100 % mit den Originalen baugleich und erzielen ein einwandfreies und brillantes Schriftbild. Wir produzieren unsere Eigenmarke selbst. Bei der Verwendung gehen Sie auch kein Risiko ein, da hierdurch die Herstellergarantie Ihres Gerätes nicht beeinträchtigt wird.

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass wir Ihnen auf unsere Produkte eine Garantie von bis zu 7 Jahren gewähren. Ebenso profitieren Sie von einer 365-Tage-Geld-zurück-Garantie, wenn aus bestimmten Gründen etwas mit Ihrer Lieferung nicht stimmen sollte oder Sie mit dem Farbband nicht zufrieden sein sollten. Mit kompatiblen Brother Farbbändern können Sie Ihre Gesamtdruckkosten noch besser kalkulieren, ohne dabei auf eine hohe Qualität verzichten zu müssen. Möchten Sie noch etwas mehr sparen, dann nutzen Sie unsere günstige Mengenrabattstaffelung.

Es lohnt sich immer, wenn Sie sich einen kleinen Vorrat zulegen. Auf diese Weise lassen sich unnötige Druckausfälle vermeiden. Bevor Sie sich für ein neues Farbband entscheiden, sollten Sie in der Anleitung zu Ihrem Brother Gerät nachlesen, welches Farbband Sie wirklich benötigen. Erkundigen Sie sich nach der Artikel- oder OEM-Nummer. Zudem sollten Sie überlegen, ob Sie lediglich die Druckfarbe Schwarz benötigen oder vielleicht sogar ein zweifarbiges Farbband benötigen.


Halten Karbonbänder länger als Textilbänder?

Für Brother Schreibmaschinen können Sie zwischen Karbon- und Textil-Farbbändern wählen. Mit ersteren erreichen Sie natürlich ein perfektes Druckbild, während die Textil-Farbbänder beim Ausdruck die feine Gewebestruktur zeigen. In Bezug auf die Nutzungsdauer halten Textilfarbbänder wesentlich länger. Bei jedem Typenschlag wird bei der Farbübertragung auf das Papier dem Farbband etwas Farbe entzogen. Das Textilband weist jedoch eine gewisse Kapillarwirkung auf, sodass die Farbe aus den angrenzenden Farbbandbereichen den Farbmangel schnell wieder ausgleicht. Mit Textilfarbbändern können Sie folglich länger schreiben als mit einem Karbon-Farbband.

Wofür können Brother Farbbänder noch eingesetzt werden?

Brother hat spezielle Textsysteme entwickelt, die aus einer elektrischen Schreibmaschine mit mehrzeiligem LCD-Display und integriertem Nadeldrucker bestehen. Auch für diese Geräte finden Sie hier die entsprechenden Farbbänder. Nadeldrucker gehören zu den Impactdruckern, da die feinen Nadeln des Druckkopfes direkt auf ein getränktes Textilband schlagen und auf diese Weise das Schriftbild erzeugen. Im Gegensatz zu den reinen Schreibmaschinen lassen sich mit einem Nadeldrucker auch Grafiken in verschiedenen Auflösungen darstellen.


Worin liegt der Unterschied zu den Brother Schriftbändern?

Brother gehört zu den Marktführern in Bezug auf professionelle Beschriftungsgeräte. Diese arbeiten nach dem Thermotransferverfahren. Sie finden hier kompakte Hand-Beschriftungsgeräte sowie stationäre Etiketten- und Label-Drucker. Im Gegensatz zu den Brother Farbbändern nutzen diese Brother-Geräte schmale, selbstklebende Kunststoffbänder, die im Thermotransferdruckverfahren beschriftet werden. Vorteilhaft ist, dass diese Schriftbänder wasserfest und abriebfest sind. Sie können problemlos im Außenbereich eingesetzt werden.

Darüber hinaus gibt es diese Schriftbänder in vielen verschiedenen Farben. Sie eignen sich in erster Linie zur Beschriftung und Kennzeichnung von Gegenständen, elektrischen Anlagen sowie für eine strukturierte Büroorganisation. Diese Schriftbänder müssen jedoch von den hier erhältlichen Brother Farbbändern unterschieden werden. Die Brother Schriftbänder werden in einer anderen Kategorie hier bei FairToner angeboten.


Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00