Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 69 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt ihr Paket sogar noch heute unser Lager

15.01.2021 +++ Covid-Update: Wir sind wie gewohnt für Sie da!
IHRE SICHERHEITEN
  • 7 Jahre Garantie
  • 365 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 69 €¹
  • Echter Kundenservice
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sichere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
+49 (0)2354 94499260
Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr

Nehmen Sie per Online-Formular

schnell Kontakt mit unserem
Kunden-Service auf.
Zum Formular

OKI Fixiereinheiten günstig bei FairToner kaufen

OKI Logo

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller Drucker für die wir OKI Fixiereinheiten führen. Bitte wählen Sie zunächst Ihre Druckerserie aus. Sie können danach Ihr Druckermodell aus der Liste an Geräten auswählen und werden anschließend zu unseren Produkten weitergeleitet.

ODER

Bitte wählen Sie Ihre OKI Druckerserie

Wählen Sie ihr OKI Druckermodell

OKI C Fixiereinheiten

OKI ES Fixiereinheiten

OKI Executive Fixiereinheiten

OKI MC Fixiereinheiten

OKI Sonstige Fixiereinheiten

Perfekte Ausdrucke mit OKI Fixiereinheiten

Der japanische Elektronikkonzern OKI mit Sitz in Tokio wurde 1881 gegründet. Hierzulande ist das Unternehmen in erster Linie wegen seiner Drucker und Faxgeräte bekannt geworden. Sehr beliebt sind die verschiedenen OKI Laserdrucker, die sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich eingesetzt werden.

Vielleicht besitzen auch Sie einen OKI Drucker und benötigen zum Drucken nicht nur frische Tonerkartuschen, sondern auch eine OKI Fixiereinheit. Diese Komponenten werden unter anderem auch als Fuser bezeichnet. OKI Fixiereinheiten finden Sie hier bei FairToner zu günstigen Preisen.


Welche Aufgabe hat die OKI Fixiereinheit?

OKI Fixiereinheiten bilden den Abschluss eines erfolgreichen Druckvorgangs. Nachdem von der Bildtrommel das Druckbild über die Transfereinheit auf das Papier übertragen worden ist, befindet sich der feine Toner noch nicht dauerhaft verfestigt auf der Papieroberfläche. Damit dieser dauerhaft damit verbunden wird, durchläuft die Druckseite die Fixiereinheit. Innerhalb eines OKI Fusers befinden sich zwei Anpressrollen mit silikonartiger Oberfläche.

Eine Rolle ist im Inneren mit einer Heizspirale versehen, welche eine Temperatur von 180 bis 200 Grad Celsius erreicht. Durch Hitzeeinwirkung schmilzt das Tonerpulver auf dem Papier und wird auf diese Weise absolut wisch- und wasserfest. Bei Entnahme eines Laser-Ausdrucks erkennen Sie dies an dem noch handwarmen Papier. Kurzum dient eine OKI Fixiereinheit zum Fixieren des Tonerpulvers auf dem Druckpapier.


Kompatible OKI Fixiereinheiten senken die Druckkosten

Sie erhalten hier bei FairToner für Ihren OKI Laserdrucker oder Multifunktionsgerät originale und kompatible Fixiereinheiten. Die Originale werden Ihnen beispielsweise direkt von OKI angeboten. Die baugleichen Komponenten bieten wir Ihnen aber auch über unsere Eigenmarke an. Diese produzieren wir selbst und liefern Ihnen dieses Druckerzubehör in einer umweltfreundlichen Kartonverpackung. Kompatible OKI Fixiereinheiten sind zu 100 % baugleich und beeinträchtigen auch die Herstellergarantie des Druckers nicht. Sie sind sofort einsatzbereit.

Bei einem Preisvergleich können Sie feststellen, dass kompatible Produkte deutlich günstiger sind und auf diese Weise die Druckkosten minimieren. Beachten Sie, dass wir Ihnen keine Rebuilt-Produkte anbieten. Dank unserer hohen Qualität erreichen Sie mit kompatiblen OKI Fixiereinheiten ein professionelles Druckergebnis. Insbesondere Vieldrucker können hier mit niedrigen Seitenpreisen punkten. Noch mehr können Sie bei FairToner sparen, wenn Sie sich gleich mehrere Komponenten über unsere günstige Mengenrabatt-Staffelung bestellen. Wie auch bei allen übrigen kompatiblen Produkten erhalten Sie hierauf eine Garantie von bis zu 7 Jahren. Wenn Sie dennoch einmal mit einer Lieferung nicht zufrieden sein sollten, gewähren wir Ihnen darüber hinaus noch eine 365-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Worin unterscheiden sich OKI Fixiereinheiten?

Einige OKI Fixiereinheiten sehen einer herkömmlichen Tonerkartusche sehr ähnlich. Andere sind sehr komplex aufgebaut und bestehen aus einem größeren Kunststoffgehäuse mit Griff und zahlreichen Gehäuseaussparungen. An den Seiten finden Sie zusätzlich Clip-Verschlüsse, mit denen sich die Fixiereinheit einfach aus dem Drucker entfernen lässt. Bei den meisten Modellen sind die beiden Anpressrollen deutlich erkennbar, wobei zwischen diesen ein schmaler Schlitz zum Durchführen des Papiers zu sehen ist. Es gibt hier schmalere und breitere Modelle, die genau auf den jeweiligen OKI Laserdrucker ausgerichtet sind. OKI Fixiereinheiten gehören zu den Verbrauchsmaterialien, die Sie nur selten ersetzen müssen. Sie kommen auf unterschiedliche Druckreichweiten, wie beispielsweise

  • 40.000 Druckseiten,
  • 60.000 Druckseiten oder
  • 80.000 Druckseiten.


Die Druckfarbe spielt
zum Fixieren des feinen Tonerpulvers auf dem Papier keine Rolle.


Für welche Druckermodelle eignen sich die OKI Fixiereinheiten?

Die OKI Fixiereinheiten können Sie beispielsweise für folgende Druckerserien von OKI einsetzen:

  • die Farbdruckerserie OKI C
  • die Multifunktions-Druckerserie OKI ES
  • die Druckerserie OKI 20xx Executive
  • die Farbdruckerserie OKI MC
  • die Farbdruckerserie OKI Pro


Interessant ist, dass aber auch andere Druckerhersteller auf diese Fixiereinheiten von OKI zurückgreifen. Hierzu gehören unter anderem auch die Druckerhersteller Sharp und Olympia. Um die OKI Fixiereinheit einzusetzen, erkundigen Sie sich bitte anhand der Bedienungsanleitung. Die Fixiereinheit befindet sich hinter der Bildtrommel, sodass diese ggf. zunächst ausgebaut werden muss. Wie bereits zuvor erwähnt, gehört die Fixierung zur letzten Druckaufgabe kurz vor der Papierausgabe. Je nach Modell müssen Sie neben der Bildtrommel zunächst auch die Tonerkartusche oder bei Farb-Laserdruckern sämtliche Farb-Tonerkartuschen ausbauen.

Um die passende OKI Fixiereinheit zu bestellen, schauen Sie bitte zunächst in Ihrer Bedienungsanleitung zu Ihrem Drucker. Darin erhalten Sie allen nötigen Bestellinformationen, wie zum Beispiel die Artikel- und OEM-Nummer bzw. die Part-Nummer. In unserer Artikelbeschreibung erfahren Sie zudem noch etwas über die möglichen Seitenpreise und die Gesamtdruckreichweite.

Sie werden von Ihrem OKI Laserdrucker rechtzeitig darauf hingewiesen, wenn die Fixiereinheit verbraucht ist. Grund hierfür ist, dass im Laufe der Zeit die Heizleistung der Heizspirale innerhalb der Fixiereinheit nachlassen kann. Dann kann das Tonerpulver nicht mehr ausreichend fixiert werden. Der Schmelzvorgang bietet dann nicht mehr die nötige Hitze. Ob es sich bei der Bestellung um die richtige OKI Fixiereinheit handelt, können Sie darüber hinaus auch noch optisch überprüfen. Wir liefern Ihnen für die meisten Druckermodelle auch ein kleines Vorschaubild in der Artikelbeschreibung. Mit einem Blick erkennen Sie dann, ob es sich um Ihr Druckermodell handelt. 


Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00