Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand morgen, 29.11.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Die besten Handydrucker [2022]

In heutiger Zeit verfügen die meisten Smartphones über eine oder mehrere Kamerasensoren. Mit diesen Mobiltelefonen kann man recht gute Fotos und Videos erstellen. Viele möchten diese Fotos nicht nur auf dem Smartphone zeigen, sondern gerne als echtes Papierfoto präsentieren. In diesem Fall lohnt sich ein sogenannter Handydrucker. Die Geräte sind überaus kompakt, akkubetrieben und lassen sich somit überall verwenden.

Welche Handydrucker können 2022 überzeugen?

Auf dem Markt gibt es viele Hersteller von Smartphone- bzw. Handydruckern.

Zu den aktuellen Top-Handydruckern 2022 gehören beispielsweise:

  • Kodak PD 460 Dock Plus,
  • Kodak P 210,
  • HP Sprocket Select,
  • Liene Fotodrucker Smartphone,
  • HP Sprocket 200,
  • Kodak Step RODMP20AMZW,
  • Polaroid 9046.

Was bieten diese Drucker?

Die meisten Handydrucker lassen sich auf einfache Weise per Bluetooth mit dem Smartphone koppeln. Das Modell Kodak PD 460 Dock Plus arbeitet mit der 4PASS-Technologie. Neben dem eigentlichen Fotopapier wird hier ein Cartridge mit Farbfolien eingesetzt. In vier Durchgängen wird das Foto vom Smartphone zuerst mit den Farben und anschließend mit einer Versiegelung versehen. Durch dieses spezielle Laminierverfahren erreichen die ausgedruckten Fotos eine lange Lebensdauer.
​Dieses Druckverfahren wird auch von den Canon Celphy Foto-Druckern verwendet.

Etwas kompakter und somit mobiler fällt das Modell Kodak P 201 aus. Der Liene Fotodrucker setzt ebenfalls auf diese Drucktechnologie. Beim HP Sprocket Select werden die Fotos in einem Durchgang auf speziellem Zink-Fotopapier mit selbstklebender Rückseite gedruckt. Dieses Druckerpapier entwickelt die Fotos von selbst und gibt dieses nach wenigen Sekunden aus. Eine zusätzliche Tinte wird hierbei nicht benötigt.

Das Modell Kodak Step RODMP20AMZW verwendet ebenfalls Zink-Fotopapier und überzeugt mit kompakten Abmessungen. Diesen Drucker kann man problemlos in der Hosen- oder Handtasche mitführen. Das Modell Polaroid 9046 verwendet spezielles Druckerpapier, welches sich mit der innovativen Dye Sublimationsdrucktechnik bedrucken lässt. Die Ausdrucke sind mit einer selbstklebenden Rückseite versehen.

Fazit: Mobil drucken über das Smartphone

Wer unterwegs schnell einen Papierabzug drucken möchte, der findet 2022 zahlreiche Handydrucker, die mit kompakten Abmessungen überzeugen können. Diese akkubetriebenen Geräte verwenden unterschiedliche Drucktechnologien. Neben Zink-Fotopapier erfolgt der Ausdruck häufig über das 4PASS-Verfahren, wobei drei Farbschichten sowie eine Versiegelungsschicht auf das Fotopapier aufgetragen werden. Papierabzüge lassen sich somit problemlos unterwegs bewerkstelligen.

Weiterführende Themen

 

Tags: Drucker, Ratgeber
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen