Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand heute, 06.12.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Sollte man nur originale Druckerpatronen verwenden?

Die meisten Druckerhersteller verweisen in erster Linie auf ihre Originalpatronen. Grund hierfür ist, dass die verhältnismäßig günstig angebotenen Drucker mit dem Verkauf teurer Originalpatronen refinanziert werden sollen. Der Unterschied zu den kompatiblen Tintenpatronen ist nur über den Preis festzustellen. Viele fragen sich daher, ob man nur Originale verwenden sollte.

Die Vorteile von Originalpatronen

Die Original-Druckerpatronen sind genau auf den jeweiligen Drucker ausgerichtet. Durch umfangreiche Testverfahren des Herstellers wurde der Füllgrad der Patronen für die meisten Einsätze optimiert. Durch Verwendung dieser Patronen geht der Nutzer kein Risiko ein, dass die Patronen vielleicht nicht vom Drucker erkannt werden. Darüber hinaus gewährleistet der Hersteller ein zuverlässiges Drucken in bestmöglicher Qualität. Die Gefahr eines Auslaufens der Patronen soll dadurch gemindert werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die verwendeten Tinten auch mit den gängigen Druckerpapieren die bestmögliche Druckqualität liefern.

Nicht alle kompatiblen Druckerpatronen sind schlecht

Wer seine Druckkosten reduzieren möchte, der kann auch auf hochwertige, kompatible Druckerpatronen zurückgreifen. Beispielsweise erreichen die Modelle von FairToner ein erstklassiges Druckbild und müssen sich keinesfalls hinter den Originalen verstecken. Diese Tintenpatronen gibt es für nahezu alle Tintenstrahldrucker und MFPs. Interessant ist, dass kompatible Tintenpatronen zum Teil eine höhere Druckreichweite als die Originale erreichen. Auch die verwendeten Tinten sorgen für ein brillantes Druckbild, sodass man damit auch Farbfotos problemlos ausdrucken kann.

Angst vor dem Auslaufen muss man hier ebenfalls nicht haben. Die Gehäuse der kompatiblen Patronen passen ebenfalls zu 100 % zu den jeweiligen Druckern. Selbst bei den integrierten Chips muss man in aller Regel keine Angst haben, dass diese vom Drucker nicht erkannt werden. Vorsichtig sollte man lediglich von den Noname-Patronen unbekannter Hersteller sein. Diese können durchaus Mängel aufweisen und nicht immer richtig erkannt werden.


Tipp: Hier findet man günstige originale und kompatible Druckerpatronen

Druckerpatronen auswählen


Fazit: Man muss nicht ausschließlich Originale Druckerpatronen verwenden

Mit Original-Tintenpatronen des Herstellers ist man in gewisser Weise auf der sicheren Seite. Es gibt als Alternative aber auch hochwertige, kompatible Druckerpatronen, die nicht nur ein sauberes Druckbild erzeugen, sondern darüber hinaus wesentlich preisgünstiger sind.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen