Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand Montag, 30.01.2023 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Mopria Zertifizierung als Zeichen für eine einfache Druckerinstallation

Bei vielen Druckermodellen steht vor der ersten Verwendung vom Computer aus eine umfassende Treiberinstallation an, die meist mit einem Download von der Internetseite des Druckerherstellers einhergeht. Um diesen Prozess zu vereinfachen und Zeit zu sparen, gewinnt die Mopria Zertifizierung zunehmend an Bedeutung.

Diese Vorteile bieten Drucker mit Mopria Zertifizierung dem Anwender

Das Ziel der Mopria Zertifizierung bei den zahlreichen Druckern ist eine vereinfachte Inbetriebnahme. Die genannte Installation der herstellereigenen Software entfällt bei den jeweiligen Geräten. Oder anders ausgedrückt: Ein einfaches Anschließen per USB oder Netzwerkkabel reicht aus, schon beginnt die Treiberinstallation von selbst. Dies gilt auch bei aktuellen Windows-Versionen. Windows 10 und Windows 11 installieren die angeschlossenen Drucker automatisch, nach einer kurzen Wartezeit stehen die grundlegenden Funktionen der Geräte zur Verfügung.

Die Installation der Drucker ermöglicht anschließend nicht nur einfaches Drucken, sondern sorgt bei Multifunktionsdruckern beispielsweise auch für ein praktisches Scannen samt Übertragung an den Computer. Eine hohe Benutzerfreundlichkeit, eine deutliche Zeitersparnis und eine einfache Anpassung über viele erweiterte Einstellungen gelten als weitere Vorteile, die bei der Nutzung der Mopria zertifizierten Drucker überzeugen können.

So erkennt man einen Drucker mit Mopria Zertifizierung

Um einen Drucker mit Mopria Zertifizierung zu erkennen, bieten sich mehrere Möglichkeiten. Gerade neuere Geräte stellen die entsprechenden Informationen direkt im Rahmen der Produktbeschreibung bereit, beim Einkauf lohnt also ein genauer Blick. Alternativ wird man spätestens bei der Recherche im Handbuch fündig. Hier steht entweder ein vollständiger Absatz samt Erläuterung bereit oder das Mopria Logo ist abgebildet.

Tipp: Bei weiteren Zweifeln empfiehlt sich eine kurze Nachfrage beim Kundendienst des Herstellers. Dieser unterstützt auch bei älteren Geräten und stellt dem Verbraucher die entsprechenden Informationen bereit.

Mobil arbeiten mit der optionalen Mopria Print Service App

Für noch mehr Funktionalität und effektives Arbeiten steht eine optionale Mopria Print Service App bereit. Diese lässt sich auf vielen Android-Smartphones installieren oder ist bereits ab Werk vorinstalliert. Von dieser aus übermitteln Sie beispielsweise Druckaufträge ohne weitere Software oder großen Aufwand.

Alle bekannten Marken bieten dem Kunden zertifizierte Druckermodelle an

Zu den großen Stärken der Mopria Zertifizierung gehört die immense Verbreitung. Diese nahm zudem in den vergangenen Jahren durch das große Interesse der Endverbraucher deutlich zu. Über 120 Millionen Geräte verfügen bereits über dieses spezielle Merkmal. Selbstverständlich finden sich in der breit gefächerten Liste alle bekannten Markenhersteller, beispielsweise HP, Canon oder Epson. "Betroffen" sind zudem Laserdrucker in Schwarz-weiß und Farbe gleichermaßen sowie Tintenstrahldrucker zahlreicher Baureihen.

Drucker mit Mopria Zertifizierung sind beispielsweise:

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen