Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand heute, 29.11.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Wie viel dpi sollte ein Drucker haben?

Die Druckauflösung stellt bei vielen Verbrauchern ein wichtiges Kaufkriterium für einen Drucker dar. Gemessen wird diese in dots per inch oder kurz dpi. Diese Bezeichnung geht noch aus Zeiten der Nadelmatrixdrucker hervor, wobei zum Beispiel ein Buchstabe oder eine Zahl aus mehreren Pixeln zusammengesetzt wurde. Auch bei Tintenstrahldruckern erfolgt die Zusammensetzung von Text und Bildern durch Bildpunkte. Je höher die Druckauflösung ist, umso schärfer wird auch der Ausdruck.

Was bezeichnet die Druckauflösung in dpi?

Zunächst muss festgehalten werden, dass ein Inch bzw. Zoll 2,54 cm bedeutet. Damit bezeichnet dpi die Anzahl der Bildpunkte, welche auf einen Zoll verteilt werden können. Wer sich die Druckerauflösung laut den Werbeanzeigen jedoch genauer ansieht, wird feststellen, dass hier immer zwei Werte angegeben sind. Ein Laserdrucker erreicht zum Beispiel eine Druckauflösung von 600 x 600 dpi. Bei der ersten Zahl handelt es sich um die dpi. Bei der zweiten Zahl handelt es sich um die Bezeichnung lpi, also lines per inch. Damit werden die Druckreihen je Zoll bezeichnet. Damit wird folglich ein quadratisches Maß bezeichnet, welches in der Länge dpi und in der Breite lpi darstellt.

Worauf sollte man beim Druckerkauf achten?

Zunächst kommt es darauf an, ob man sich einen Tintenstrahl- oder Laserdrucker anschafft.

Bei Laserdruckern findet man häufig folgende Druckauflösungen:

  • 600 x 600 dpi
  • 1.200 x 1.200 dpi
  • 2.400 x 2.400 dpi


Bei Tintenstrahldruckern findet man in aller Regel folgende Druckauflösungen:

  • 4.800 x 600 dpi
  • 4.800 x 1.200 dpi
  • 5.760 x 1.440 dpi


Hier ist festzustellen, dass Tintenstrahldrucker in aller Regel eine wesentlich höhere Druckauflösung besitzen als Laserdrucker.

Für Fotos sollte eine hohe Druckauflösung verwendet werden

Wer brillante Farbfotos auch in einem größeren Format drucken möchte, der sollte auf einen Foto-Tintenstrahldrucker mit wenigstens 5.760 x 1.440 dpi zurückgreifen. Zwar erhält man auch mit einer geringeren Auflösung noch akzeptablere Ergebnisse, jedoch schadet es nicht, hier das volle Spektrum herauszuholen. Anzumerken ist, dass durch eine hohe Druckauflösung möglicherweise die Druckgeschwindigkeit reduziert wird. Daher sollte man bei rein geschäftlichen Textdokumenten auf eine hohe dpi-Zahl verzichten.

Druckauflösung bei Laserdruckern

Bei Laserdruckern ist zwar ebenfalls von dpi und lpi die Rede, jedoch handelt es sich hier um echte Seitendrucker, die generell eine hohe Druckgeschwindigkeit und insbesondere beim Textdruck ein perfektes Druckergebnis liefern. Ihre Schwächen zeigen Laserdrucker beim Fotodruck. Wer sich dennoch für einen Laserdrucker entscheidet, der sollte auf eine Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi achten. Damit wird schon ein sehr gutes Druckbild erzeugt.

Fazit: Hohe Druckauflösung für den Fotodruck

Eine hohe Druckauflösung spielt nur dann eine wichtige Rolle, wenn Fotos in brillanter Qualität auch im größeren Maßstab ausgedruckt werden sollen. Die Druckauflösung moderner Tintenstrahldrucker reicht hier in aller Regel vollkommen aus. Bei Laserdruckern sollte auf eine Auflösung von 1.200 dpi geachtet werden. Aber auch Modelle mit 600 dpi sorgen zumindest im Dokumentendruck für gestochen scharfe Ausdrucke. Wie zuvor erwähnt, liegen die Schwächen beim Laserdrucker im Fotodruck.

Vergleich: Auflösung verschiedener Drucker in dpi

Wer sich einen Überblick verschaffen will, findet hier die Auflösung in dpi für verschiedene Druckerarten und Druckermodelle.

Tintenstrahldrucker Auflösung in dpi* Tintentankdrucker Auflösung in dpi*
Brother MFC-J 5330 DW 4.800 x 1.200 dpi Canon Pixma G 1520 4.800 x 1.200 dpi
Brother MFC-J 6930 DW 4.800 x 1.200 dpi Canon Pixma G 2560 4.800 x 1.200 dpi
Canon Maxify MB 5155 1.200 x 600 dpi Canon Pixma G 3560 4.800 x 1.200 dpi
Canon Pixma MG 3650 S black 4.800 x 1.200 dpi Canon Pixma G 4511 4.800 x 1.200 dpi
Canon Pixma TS 205 4.800 x 1.200 dpi Canon Pixma G 5050 4.800 x 1.200 dpi
Canon Pixma TS 3451 4.800 x 1.200 dpi Canon Pixma G 6050 4.800 x 1.200 dpi
Canon Pixma TS 5150 4.800 x 1.200 dpi Canon Pixma G 7050 4.800 x 1.200 dpi
Epson Expression Home XP-3100 5.760 x 1.440 dpi Epson EcoTank ET-2810 5.760 x 1.440 dpi
Epson Expression Home XP-5100 4.800 x 1.200 dpi Epson EcoTank ET-2820 5.760 x 1.440 dpi
Epson Expression Premium XP-6100 5.760 x 1.440 dpi Epson EcoTank ET-2826 5.760 x 1.440 dpi
HP DeskJet 3750 4.800 x 1.200 dpi Epson EcoTank ET-2850 5.760 x 1.440 dpi
HP DeskJet 3760 4.800 x 1.200 dpi Epson EcoTank ET-2856 5.760 x 1.440 dpi
HP OfficeJet 200 4.800 x 1.200 dpi Epson EcoTank ET-5170 4.800 x 1.200 dpi
HP OfficeJet Pro 6230 1.200 x 600 dpi Epson EcoTank ET-5850 4.800 x 2.400 dpi
HP OfficeJet Pro 9010 1.200 x 1.200 dpi Epson EcoTank ET-7750 5.760 x 1.440 dpi
Laserdrucker Auflösung in dpi* Farblaserdrucker Auflösung in dpi*
Brother HL-1212 W 2.400 x 600 dpi Brother DCP-L 8410 CDN 1.200 x 600 dpi
Brother HL-L 2310 D 1.200 x 1.200 dpi Brother HL-L 3210 CW 2.400 x 600 dpi
Brother HL-L 2350 DW 1.200 x 1.200 dpi Brother HL-L 3230 CDW 2.400 x 600 dpi
Brother HL-L 2375 DW 1.200 x 1.200 dpi Brother HL-L 3270 CDW 2.400 x 600 dpi
Brother HL-L 5000 D 1.200 x 1.200 dpi Brother HL-L 8260 CDW 2.400 x 600 dpi
Brother HL-L 5100 DN 1.200 x 1.200 dpi Brother HL-L 9310 CDW 2.400 x 600 dpi
HP LaserJet Pro M 15 w 600 x 600 dpi HP Color Laser 150 a 600 x 600 dpi
HP LaserJet Pro M 28 a 600 x 600 dpi HP Color Laser 150 nw 600 x 600 dpi
HP LaserJet Pro M 28 w 600 x 600 dpi HP Color Laser MFP 178 nwg 600 x 600 dpi
HP LaserJet Pro M 404 dn 4.800 x 600 dpi HP Color LaserJet Enterprise MFP M 480 f 600 x 600 dpi
HP LaserJet Pro MFP M 428 fdw 4.800 x 600 dpi HP Color LaserJet Pro M 454 dw 600 x 600 dpi
HP Neverstop Laser MFP 1202 nw 600 x 600 dpi HP Color LaserJet Pro M 479 fdn 600 x 600 dpi
Kyocera Ecosys P 2040 DN 1.200 x 1.200 dpi HP Color LaserJet Pro MFP M 283 fdw 600 x 600 dpi
Kyocera Ecosys P 2235 dw 1.200 x 1.200 dpi Kyocera Ecosys P 5021 cdn 1.200 x 1.200 dpi
Kyocera Ecosys P 3145 dn 1.200 x 1.200 dpi Lexmark C 2325 dw 1.200 x 1.200 dpi

* Angabe der Hersteller

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen