Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand heute, 09.12.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Wie viel Speicher braucht ein Drucker?

Viele stellen sich die Frage, ob ein Tintenstrahl- oder Laserdrucker über einen eigenen Speicher verfügt und wie viel Speicher ein Drucker braucht. In aller Regel wird ein interner Speicher in Druckern als Puffer benötigt, sodass damit der Druckvorgang noch schneller ausgeführt werden kann.

Zu beachten ist, dass nicht jeder Drucker über einen solchen Speicher verfügt und dieser bei herkömmlichen Druckaufträgen im Home-Office oder im privaten Bereich auch nicht benötigt wird.

Druckerspeicher ist bei Laserdruckern sehr wichtig

Laserdrucker und Multifunktionsgeräte mit Lasertechnik sind sogenannte Seitendrucker. Hierbei wird auf der Bildtrommel im Vorfeld das gesamte Druckbild erzeugt und in einem Rutsch auf das Papier gebracht. Üblicherweise benötigt eine Textseite mit einer Auflösung von 600 dpi rund 1 MB an Arbeitsspeicher. Sollen dagegen Grafiken oder Fotos ausgedruckt werden, sollte der Laserdrucker über mehr Speicherkapazität verfügen. Je höher der Druckerspeicher beim Laserdrucker ausfällt, umso mehr Seiten kann dieser zwischenspeichern. Verständlicherweise wird hierdurch die Druckgeschwindigkeit um einiges erhöht.

Glücklicherweise sind Speicherbausteine in heutiger Zeit relativ preisgünstig. Die einfachen Monochrom-Laserdrucker werden meist mit 128 MB an Speicher ausgestattet. Wer einen Farblaserdrucker kaufen möchte, der sollte auf einen Arbeitsspeicher von mindestens 256 MB achten. Höherwertige Geräte besitzen 512 MB oder noch mehr Speicher. Bei leistungsstarken Büro- und Arbeitsplatzdruckern sind 1 GB Speicher keine Seltenheit mehr. Damit lässt sich flüssig und verzögerungsfrei auch im Team mit einem Drucker arbeiten.

Wie viel Speicher braucht ein Tintenstrahldrucker?

Die meisten Tintenstrahldrucker benötigen keinen eigenen Druckerspeicher. Diese Zeilen- bzw. Matrixdrucker erhalten kontinuierlich für jedes Druckzeichen ihre Daten aus dem Arbeitsspeicher des PCs. Der Druckerspooler versorgt einen Tintenstrahldrucker mit den nötigen Druckdaten, sodass es hier nicht zu einem Druckstau kommt. Selbst professionelle Multifunktions-Farbtintenstrahldrucker verzichten in aller Regel auf einen internen Speicher. Insoweit muss man sich hier beim Kauf keine Gedanken machen.

Fazit: Mindestens 256 MB Speicher bei Laserdruckern

Laserdrucker sollten auf alle Fälle mit einem Druckerspeicher ausgestattet sein. Während beim Schwarzweiß-Druck nur wenige Megabyte Speicher benötigt werden, sieht dies beim Farbdruck schon anders aus. Damit die Druckaufträge eines Farblaserdruckers nicht unterbrochen werden, sollte man auf mindestens 256 MB an Arbeitsspeicher achten. Je größer der interne Speicher eines Laserdruckers ist, umso besser.

Übersicht: Arbeitsspeicher von Laserdruckern

Hier findet man eine Übersicht der Speichergrößen verschiedener Laserdrucker und Farblaserdrucker.

Laserdrucker Speicher in Megabyte* Laserdrucker Speicher in Megabyte*
Brother DCP-1610 W 32 MB HP Color LaserJet Pro M 479 fdn 512 MB
Brother DCP-L 5500 DN 256 MB HP Color LaserJet Pro MFP M 283 fdw 256 MB
Brother DCP-L 8410 CDW 512 MB HP Color LaserJet Pro MFP M 477 fnw 256 MB
Brother HL-1212 W 32 MB HP Laser 107 a 64 MB
Brother HL-L 2310 D 32 MB HP Laser MFP 135 wg 128 MB
Brother HL-L 2350 DW 64 MB HP Laser MFP 137 fnw 128 MB
Brother HL-L 2375 DW 64 MB HP LaserJet Pro M 15 w 16 MB
Brother HL-L 3210 CW 256 MB HP LaserJet Pro M 28 a 32 MB
Brother HL-L 3230 CDW 256 MB HP LaserJet Pro M 28 w 32 MB
Brother HL-L 3270 CDW 256 MB HP LaserJet Pro M 404 dn 256 MB
Brother HL-L 5000 D 128 MB HP LaserJet Pro MFP M 428 fdw 512 MB
Brother HL-L 5100 DN 128 MB HP Neverstop Laser 1200 w 64 MB
Brother HL-L 8260 CDW 256 MB HP Neverstop Laser MFP 1201 n 64 MB
Brother HL-L 9310 CDW 1.024 MB HP Neverstop Laser MFP 1202 nw 64 MB
Brother MFC-L 2710 DW 64 MB Kyocera Ecosys P 2040 DN 256 MB
Brother MFC-L 3770 CDW 512 MB Kyocera Ecosys P 2235 dw 256 MB
Brother MFC-L 5750 DW 256 MB Kyocera Ecosys P 3145 dn 512 MB
Brother MFC-L 8690 CDW 512 MB Kyocera Ecosys P 5021 cdn 512 MB
Brother MFC-L 9570 CDW 1.024 MB Kyocera TASKalfa 2551 ci 3.584 MB
HP Color Laser 150 a 64 MB Kyocera TASKalfa 4551 ci 3.584 MB
HP Color Laser 150 nw 64 MB Kyocera TASKalfa 6501 i 3.584 MB
HP Color Laser MFP 178 nwg 128 MB Lexmark C 2325 dw 512 MB
HP Color Laser MFP 179 fwg 128 MB OKI MC 883 dn 1.280 MB
HP Color LaserJet Enterprise MFP M 480 f 2.048 MB Ricoh SP C 261 SFNw 256 MB
HP Color LaserJet Pro M 454 dw 256 MB Xerox WorkCentre 6515 DNI 2.048 MB

*Angabe der Hersteller


Wir bieten günstige Druckerpatronen und Toner für viele Drucker an!

Hier Druckerpatronen oder Toner auswählen

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen