7 JAHRE GARANTIE
Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE
Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 69 €¹
Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Ihre Sicherheiten
  • 7 Jahre Garantie
  • 365 Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 69 €¹
  • Kundenservice an 7 Tagen
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sichere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
0800 / 32 47 866 (kostenlos)
Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr

Nehmen Sie per Online-Formular

schnell Kontakt mit unserem
Kunden-Service auf.
Zum Formular

Lexmark Colorjetprinter Druckerpatronen

Lexmark E Druckerpatronen

Lexmark F Druckerpatronen

Lexmark Genesis Druckerpatronen

Lexmark Impact Druckerpatronen

Lexmark Interact Druckerpatronen

Lexmark Interpret Druckerpatronen

Lexmark Intuition Druckerpatronen

Lexmark Medley Druckerpatronen

Lexmark OfficeEdge Druckerpatronen

Lexmark Optra Color Druckerpatronen

Lexmark P Druckerpatronen

Lexmark Pinnacle Druckerpatronen

Lexmark Platinum Druckerpatronen

Lexmark Prestige Druckerpatronen

Lexmark Prevail Druckerpatronen

Lexmark Pro Druckerpatronen

Lexmark Prospect Druckerpatronen

Lexmark Sonstige Druckerpatronen

Lexmark Winwriter Druckerpatronen

Lexmark X Druckerpatronen

Lexmark Z Druckerpatronen

Für Lexmark Tintenstrahldrucker gibt es hier die passenden Druckerpatronen

Der amerikanische Druckerhersteller Lexmark ist für seine hochwertigen Druckermodelle weithin bekannt. Wie bekannt geworden ist, hat Lexmark Ende 2015 die Fertigung von Tintenstrahldruckern leider eingestellt. Die seinerzeit verkauften Geräte können jedoch mit einer hohen Qualität und einem ausgezeichneten Druckergebnis überzeugen. Auch wenn sich Lexmark zwischenzeitlich nur noch auf Laserdrucker konzentriert, sind nach wie vor zahlreiche Lexmark Tintenstrahldrucker im Einsatz. Viele Lexmark-Drucker wurden von Online-Computerhändlern bei der Bestellung von PC-Systemen sehr günstig dazugegeben.

Wenn auch Sie einen dieser Tintenstrahldrucker bzw. Multifunktionsgeräte von Lexmark besitzen, brauchen Sie keine Sorge um Ersatzpatronen haben. Hier bei FairToner können Sie sowohl Original-Tintenpatronen als auch kompatible Lexmark Druckerpatronen günstig kaufen.

Was zeichnet Druckerpatronen für Lexmark Drucker aus?

Die Lexmark Druckerpatronen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Gefüllt sind diese Tintenpatronen mit hochwertiger Pigment-Tinte, welche für einen brillanten Farbausdruck sorgt. Hier bei FairToner erhalten Sie Druckerpatronen für Lexmark Tintenstrahldrucker, die genau auf das jeweilige Druckermodell zugeschnitten sind. Wie bei vielen anderen Herstellern sorgen die enthaltenen Zusätze in der Tinte für eine hohe Druckqualität, unterstützen aber auch eine hohe Druckgeschwindigkeit. Somit ist auch die Fließfähigkeit der Druckertinte an den Einsatzzweck Ihres Druckers ausgerichtet.

Interessant ist, dass Lexmark zwei verschiedene Systeme anbietet, an denen sich auch die Lexmark Druckerpatronen orientieren. Die meisten Farb-Tintenstrahldrucker und Multifunktionsgeräte verwenden echte Druckköpfe, wie sie bei HP verwendet werden. In diesem Fall bestehen die Patronen aus einem Tintentank und integrierten Druckdüsen.

Neben der schwarzen Lexmark Druckerpatrone wird auch eine kombinierte Farbpatrone angeboten. Darin sind die drei Grundfarben Cyan, Magenta und Yellow in einem Gehäuse enthalten. Die Tinten selbst entsprechen modernen Pigmenttinten, die besonders gut das Farbmodell CMY darstellen können. Die Technik dieser Lexmark Druckerpatronen mit Düsen ist denen von HP sehr ähnlich.

Auch hier werden sehr flache Düsenelemente verwendet. Sie bestehen aus zwei schmalen Platten. Die Platte, welche der Papierseite zugewandt ist, verfügt über kleine Bohrungen. Diese bildet die Grundlage, damit sich hinter der Bohrung die benötigte Dampfblase bilden kann, welche die Farbe nach dem kurzzeitigen Erhitzen auf das Papier spritzt. Hier ist dann von einem Side-Shooter die Rede. Dieses Druckverfahren ist relativ günstig, jedoch erreichen die Lexmark Druckerpatronen und insbesondere die Düsen nur eine verhältnismäßig geringe Lebensdauer.

Unabhängig davon bietet Lexmark aber auch Single-Druckerpatronen an. Dabei wird für jede Druckfarbe eine eigenständige Tintenpatrone bereitgestellt. Um den Tintenvorrat jederzeit kontrollieren zu können, sind diese meist flachen Druckerpatronen mit einem kleinen Chip ausgestattet. Zu den traditionellen Druckfarben gehören:

  • Schwarz,
  • Cyan,
  • Magenta und
  • Yellow.

Dank der winzigen Düsen lassen sich Farbpigmente sehr gut mischen, sodass Sie damit sehr gute Farb- und Fotoausdrucke erstellen können. Viele der Farb-Tintenstrahldrucker von Lexmark eignen sich zum Beispiel sehr gut als Fotodrucker. Auf weitere Druckfarben, wie es andere Markenhersteller bei Ihren Fotodruckern verwenden, müssen Sie jedoch bei Lexmark verzichten.

Dennoch können Sie hier bei FairToner hochwertige Lexmark Druckerpatronen kaufen, die zu 100 % auf Ihren Drucker ausgerichtet sind. Neben Original-Tintenpatronen empfehlen wir Ihnen in erster Linie unsere zuverlässigen kompatiblen Lexmark Druckerpatronen. Diese müssen sich in Bezug auf Druckqualität und Druckreichweite nicht hinter den Originalen verstecken. Nicht unerwähnt bleiben soll, dass Sie mit den kompatiblen Lexmark Tintenpatronen sogar noch günstiger drucken und damit die Druckkosten drastisch senken können.

Wichtig zu wissen ist, dass Sie mit unseren kompatiblen Druckerpatronen kein Risiko eingehen. So bleibt die Herstellergarantie Ihres Lexmark Tintenstrahldruckers erhalten, falls diese noch greift. Ebenso gewähren wir Ihnen eine Garantie von bis zu 7 Jahren auf unsere Tintenpatronen. Sollte es dennoch einmal Probleme geben, profitieren Sie von einem 365-Tage-Rückgaberecht.

Beachten Sie bitte, dass wir zu jeder Lexmark Druckerpatrone neben der Gesamtdruckreichweite auch die möglichen Seitenpreise angeben. Sie können daher Ihre Druckkosten genau kalkulieren. Interessant sind zudem die sogenannten Lexmark XL-Druckerpatronen mit höherem Füllvermögen. Wenn Sie viel und häufig drucken müssen, sind diese Patronen genau die richtige Lösung.

Wer verbirgt sich hinter dem Label Lexmark?

Die amerikanische Lexmark International Inc. wurde im Jahr 1991 in Lexington gegründet. Schwerpunkt war schon immer das Druckergeschäft. Das Unternehmen produzierte Tintenstrahldrucker, Laserdrucker und Nadel-Matrixdrucker für den privaten und gewerblichen Bereich. Wie bereits weiter oben erläutert, hat sich Lexmark aus dem Tintenstrahldrucker-Geschäft zurückgezogen. Stattdessen werden vornehmlich professionelle Laserdrucker und Multifunktionslaserdrucker hergestellt. Ebenso finden Sie aber auch noch die legendären Matrixdrucker, wobei sich die heutigen Modelle ausschließlich an die Industrie wenden.

Große Erfolge verzeichnet Lexmark zwischenzeitlich mit seinem innovativen Dokumenten-Management, dem sogenannten Managed Print Services. Seit 2016 gehört das Unternehmen zur chinesischen Apex Technology sowie PAG Asia Capital. Unabhängig davon werden unter dem Lexmark-Label nach wie vor erstklassige Druckermodelle sowie Software und Verbrauchsmaterialien angeboten.

Der amerikanische Hersteller Lexmark bietet aktuell folgende Druckertypen an:

  • Monochrom-Laserdrucker,
  • Farb-Laserdrucker,
  • Multifunktions-Laserdrucker sowie
  • Professionelle Matrixdrucker für Großunternehmen

Wie ist eine Lexmark Tintenpatrone aufgebaut?

Lexmark Druckerpatronen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen zu kaufen. Die schmalen Single-Ink-Patronen bieten den Vorteil, dass diese für jede Druckfarbe separat ausgewechselt werden können. Ähnlich wie bei vielen anderen Herstellern auch, sind diese Patronen mit einem stabilen Kunststoffgehäuse versehen. Im Inneren befinden sich Tintentanks, die mit der entsprechenden Pigmenttinte gefüllt sind. Die Patrone ist mit einem Druckausgleichssystem versehen, sodass die Luft gezielt in die Patrone nachströmen kann. Dies ist besonders wichtig, damit ein zuverlässige Tintenfluss gewährleistet wird.

Der untere Tintenaustritt ist bei frischen Druckerpatronen versiegelt und wird durch den Druckkopf erst aktiviert. Vor der ersten Verwendung muss das Druckausgleichssystem ebenfalls durch Abziehen einer Klebefolie aktiviert werden. Darüber hinaus besitzen diese Lexmark Patronen noch einen kleinen Chip, der die Tintenstände sowie weitere Druckerhinweise an den PC bzw. dem Druckerprogramm weiterleitet. Diese Lexmark Tintenpatronen passen genau in die Aufnahmevorrichtung des Druckkopfes im Drucker. Dieser muss daher vier Patronen für die Farben Schwarz, Cyan, Magenta und Yellow aufnehmen können.

Ebenso wie bei HP bietet Lexmark aber sehr häufig seine Einweg-Druckköpfe an. Hierbei handelt es sich um robuste und rechteckige Tintenpatronen, die an der Unterseite einen integrierten Druckkopf besitzen. Auch wenn diese Druckköpfe etwas teurer sind, erzielen Sie mit diesen Druckköpfen immer eine hervorragende Druckqualität. Im Gegensatz zu HP verfügen die Lexmark Druckköpfe über einen oberen Kunststoffgriff, sodass sich diese einfacher einsetzen lassen.

Auch bei diesen Lexmark Druckerpatronen muss durch Abziehen eines Aufklebers das Druckausgleichssystem aktiviert werden. Die hochwertige Pigmenttinte befindet sich im Inneren in einem Schwamm. Einen Tintenaustritt gibt es verständlicherweise nicht, da die Tinte direkt an den integrierten Druckkopf weitergeleitet wird. Die entsprechenden Drucker verfügen über kompakte Druckkopfhalterungen. Hier müssen lediglich zwei Lexmark Tintenpatronen eingesetzt werden.

Neben einer schwarzen Tintenpatrone benötigt ein solcher Drucker eine Mehrkammer- oder Tricolor-Patrone. Diese besitzt optisch dieselben Abmessungen wie die schwarze Lexmark Patrone, ist im Inneren aber mit drei Farbkammern ausgestattet. In jeder Kammer befindet sich eine Grundfarbe Cyan, Magenta und Yellow. Auch diese Pigmentfarbe ist in einem kleinen Schwamm enthalten. Dünne Kunststoffplatten trennen die einzelnen Kammern, sodass ein ungewolltes Vermischen der Farben vermieden wird.

Hier bei FairToner können Sie nicht nur originale Lexmark Druckerpatronen kaufen, sondern auch kompatible Lexmark Druckerpatronen. Selbst die Modelle mit integriertem Druckkopf sind hier günstig erhältlich. Mit diesen kompatiblen Produkten können Sie viel Geld sparen.

Die schwarzen Druckerpatronen für Lexmark Tintenstrahldrucker

Die wichtigste Druckfarbe stellt die Farbe Schwarz dar. Verständlicherweise wird diese in erster Linie für den Dokumentendruck eingesetzt. Diese Patronen erreichen unterschiedliche Reichweiten, die beispielsweise wie nachfolgend aussehen:

  • Reichweite: 475 Druckseiten oder
  • Reichweite: 510 Druckseiten

Allzu hohe Reichweiten sind mit diesen Lexmark Druckerpatronen zwar nicht zu erreichen, jedoch profitieren Sie hier in den meisten Fällen von den integrierten Druckköpfen mit hoher Druckqualität. Neben normalen, schwarzen Tintenpatronen von Lexmark werden auch XL-Ausführungen mit etwas höherem Füllgrad angeboten.

Beachten Sie, dass die Farb-Multifunktions-Tintenstrahldrucker von Lexmark in erster Linie für den privaten Bereich und Home-Office konzipiert waren. Es handelt sich nicht um Stand-alone-Fotokopierer, mit denen mehrere hundert Fotokopien am Tag erstellt werden müssen. Insoweit ist das Druckaufkommen und auch der Kopieraufwand in erster Linie an den privaten Einsatzweck angelehnt.

Lexmark Druckerpatronen für Farb-Tintenstrahldrucker

Wie zuvor erläutert, finden Sie praktische Single-Ink-Farbpatronen, mit denen durchschnittlich 600 Druckseiten erstellt werden können. Aber auch die Mehrkammerpatronen kommen auf diese Druckreichweite. In den Farbtanks befinden sich lichtechte Pigmentfarben, mit denen Sie problemlos auch gestochen scharfe Farbfotos ausdrucken können. Reine Fotodrucker hat Lexmark jedoch seinerzeit nicht angeboten, sodass Sie sich bei der Farbauswahl immer an die drei Grundfarben richten müssen.

Auch bei den farbigen Druckerpatronen für Lexmark Drucker können Sie auf XL-Ausführungen zurückgreifen. Diese Tintentanks sind genau auf den jeweiligen Farb-Tintenstrahldrucker bzw. Faxgerät ausgerichtet. Bei FairToner haben Sie die Möglichkeit, mit wenigen Mausklicks die passenden Lexmark Druckerpatronen zu finden und zu kaufen. Bei den meisten Farbpatronen wird Ihnen die Druckreichweite sowie der Seitenpreis angegeben.

Zu beachten ist hierbei, dass der Hersteller immer von einer maximalen Farbdeckung von 5 % pro Seite ausgeht. Sollten Sie auf einer Seite große Schwarzbereiche drucken oder viele Farbfotos, dann kann sich die Reichweite entsprechend verändern. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich rechtzeitig einen kleinen Vorrat an unseren kompatiblen Druckerpatronen zulegen.

Übrigens werden die vorgenannten schwarzen Druckerpatronen und auch Farbpatronen ebenfalls für die Multifunktions-Tintenstrahldrucker von Lexmark verwendet. Mit diesen Geräten genießen Sie den Vorteil, dass Sie damit nicht nur drucken, sondern auch scannen, fotokopieren und zum Teil auch faxen können.

Wie finden Sie die passenden Lexmark Druckerpatronen am schnellsten?

Sie können bei FairToner mit wenigen Mausklicks Ihre neuen Lexmark Druckerpatronen bestellen. Sie finden diese unter dem dritten oberen Menüpunkt Druckerpatronen. Von dort werden Sie zu den gewünschten Artikeln weitergeleitet. Recht praktisch ist die in der Mitte unserer Webseite angezeigte Eingabemaske. Hier müssen Sie eine Auswahl nach Hersteller, Serie und Modell treffen. Ebenso können Sie aber auch direkt nach der Produktnummer suchen. Diese finden Sie unter anderem in Ihrer Bedienungsanleitung zu Ihrem Lexmark Modell. Von dort gelangen Sie ebenfalls zu den gewünschten Lexmark Druckerpatronen.

Unterhalb der Eingabemaske werden Ihnen nochmals die wichtigsten Drucker-Herstellerlabel angezeigt. Auch von hier können Sie Ihre Lexmark Patronen finden. Nicht unerwähnt bleiben soll die Profi-Suchzeile oberhalb unserer Webseite. Wenn Sie Ihre Artikelnummer wissen, gelangen Sie von dort am schnellsten zu Ihren Patronen. Sie können daher auf vielen Wegen Ihre Auswahl treffen.

Recht praktisch ist das kleine Vorschaubild zu Beginn der Patronenauflistung. Dort wird Ihnen ein Fotos Ihres Lexmark Tintenstrahldruckers angezeigt. Somit können Sie sich auch optisch informieren, ob es sich tatsächlich um Ihren Drucker handelt. Mögliche Fehleinkäufe lassen sich somit vermeiden. Neben den originalen Lexmark Druckerpatronen finden Sie hier zunächst unsere kompatiblen Modelle. Damit lassen sich natürlich die Druckkosten und Seitenpreise reduzieren. Gerade Vieldrucker nutzen diese Möglichkeit gerne.

Welche Vorteile bieten die kompatiblen Tintenpatronen von FairToner?

Schon zuvor haben wir darauf hingewiesen, dass die kompatiblen Druckerpatronen für Lexmark Drucker sich nicht hinter den Originalen verstecken müssen. Sie sind genau auf Ihren Tintenstrahldrucker ausgerichtet. Jede Patrone wird Ihnen in einer umweltfreundlichen Kartonverpackung geliefert. Darüber hinaus ist jede Tintenpatrone nochmals luftdicht eingeschweißt und lässt sich somit über lange Zeit lagern. Auf aufwändige Hochglanzverpackungen haben wir bewusst verzichtet. Dennoch finden Sie auf der Verpackung alle wichtigen Hinweise. Die kompatiblen Modelle sind mit den Originalen vergleichbar. Wenn Sie besonders viel drucken müssen, dann sollten Sie die kompatiblen Lexmark Druckerpatronen aus unserem Sortiment kaufen.

Ab einem bestimmten Bestellwert erhalten Sie Ihre Lexmark Druckerpatronen versandkostenfrei geliefert. Da auch der Datenschutz sehr wichtig für uns ist, werden Ihre Bestelldaten SSL-verschlüsselt übermittelt. Neben dem einfachen Bestellverfahren, profitieren Sie von einer Vielzahl an aktuellen Zahlungsmöglichkeiten. Hierzu gehören zum Beispiel PayPal, Vorkasse, VISA, Klarna, Amazon Pay und Rechnung.

Ebenfalls steht Ihnen unser Kundenservice bei Fragen und Problemen an 7 Tagen in der Woche zur Seite. Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter. Darin erhalten Sie viele nützliche Druckertipps und Sonderangebote. Wenn Sie diesen nicht mehr benötigen, können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Gibt es ein Verfallsdatum für Lexmark Druckerpatronen?

Die Original Lexmark Tintenpatronen sind mit einem Verfallsdatum ausgezeichnet. In aller Regel liegt dieses bei etwa 2 Jahren. Jedoch haben Experten herausgefunden, dass bei luftdicht verschlossenen Gebinden und einer trockenen, kühlen Lagerung diese Patronen wesentlich länger aufbewahrt werden können. Verständlicherweise können angebrochene Druckerpatronen mit der Zeit austrocknen.

Wenn Sie eine Tintenpatrone gewechselt haben, die noch nicht verbraucht ist, dann sollten Sie diese hin und wieder einsetzen und ein paar Seiten drucken. Somit vermeiden Sie es, dass die Druckdüsen verstopfen. Beachten Sie bitte, dass auch bei jeder anderen Druckkopfreinigung etwas Tinte verbraucht wird. Insoweit kann ein regelmäßiger Reinigungsvorgang letztlich auch zu einer Verringerung der Druckreichweite führen. Am besten ist es, wenn Sie eine gekaufte Lexmark Druckerpatrone innerhalb von 2 Jahren verwenden.

Wohin mit leeren Lexmark Tintenpatronen?

Wie auch viele andere Druckerhersteller hat Lexmark ein Rücknahmesystem installiert. Dies bedeutet, dass Sie leere Lexmark Tintenpatronen kostenlos an den Hersteller wieder zurücksenden können. In aller Regel müssen Sie dann über die Herstellerseite einen frankierten Rücksendeaufkleber bestellen. Damit können Sie Ihre originalen Lexmark Druckerpatronen dann kostenfrei an die nächste Sammelstelle zurücksenden. Diese sorgt dann dafür, dass die Lexmark Druckerpatronen einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt werden. Vielfach lassen sich diese Patronen auch wieder mit neuer Tinte befüllen. Dann werden sie als Refill-Modelle angeboten.

Hier bei FairToner können Sie erstklassige kompatible Lexmark Druckerpatronen kaufen, die speziell für Ihren Einsatz hergestellt worden sind. Wenn diese verbraucht sind, können Sie diese problemlos bei Ihrem Wertstoffhof oder beim mobilen Schadstoffmobil abgeben. Auch diese führen die verbrauchten kompatiblen Tintenpatronen wieder dem Recyclingkreislauf zu. Aus den Kunststoffen werden dann wieder andere Kunststoffprodukte oder neue Patronen hergestellt. Zum Teil nehmen auch die örtlichen Fachgeschäfte verbrauchte Lexmark Tintenpatronen wieder entgegen.

Weitere hilfreiche Links