Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

+++ Jetzt NEU im Shop: Expressversand. Garantierte Lieferung am nächsten Tag +++
Garantierter Versand Montag, 22.07.2024 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel
Computer Bild Trend Shop 2024
IHRE SICHERHEITEN
  • < 7 Jahre Garantie
  • < 365 Tage Rückgaberecht
  • < Kostenloser Versand ab 39 €¹
  • < Echter Kundenservice
  • < Trusted Shops Käuferschutz
  • < Sichere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
+49 (0)2354 94499260
Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr

Nehmen Sie per Online-Formular

schnell Kontakt mit unserem
Kunden-Service auf.
Zum Formular

Pantum Toner günstig bei FairToner kaufen

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller Drucker für die wir Pantum Toner führen. Bitte wählen Sie zunächst Ihre Druckerserie aus. Sie können danach Ihr Druckermodell aus der Liste an Geräten auswählen und werden anschließend zu unseren Produkten weitergeleitet.

ODER

Bitte wählen Sie Ihre Pantum Druckerserie

Pantum Toner können Sie günstig bei FairToner bestellen

Toner von PantumVielleicht besitzen Sie einen Drucker des chinesischen Herstellers Pantum und benötigen hierfür den passenden Pantum Toner. In diesem Fall sind Sie hier bei FairToner genau richtig. Die Marke ist auf dem Druckermarkt zwar noch nicht allzu weit bekannt, erfreut sich aber zunehmend großer Beliebtheit. Grundsätzlich produziert Pantum in erster Linie kompatible Verbrauchsmaterialien, wie zum Beispiel Tonerkartuschen. Jedoch hat das Unternehmen schnell erkannt, dass Laserdrucker für den Einstiegsbereich Mangelware sind.

Hier setzt Pantum mit seinen günstigen Monochrom-Laserdruckern ein. In diesem Fall wird der Pantum Toner für die eigene Marke quasi als Original-Toner verkauft. Für die aktuellen Pantum Drucker können Sie hier bei FairToner aber auch zu attraktiven Preisen kompatible Tonerkartuschen kaufen. Auf die Besonderheiten gehen wir später noch gezielter ein. Es lohnt sich, wenn Sie sich einen kleinen Kartuschen-Vorrat anlegen. Mit Ersatztoner haben Sie immer ausreichend Toner für Ihren Laserdrucker zur Hand. Jeder kennt das Problem, dass man am Wochenende etwas ausdrucken möchte und plötzlich feststellt, dass die Tonerkartusche verbraucht ist. Daher ist es immer ratsam, sich eine oder zwei Ersatz-Kartuschen in die Schreibtischschublade zu legen.

Pantum Laserdrucker verwenden neben den Tonerkartuschen natürlich auch eine Bildtrommel. Die Trommel ist in aller Regel in der Tonerkartusche enthalten. Dies bedeutet, dass die Lebensdauer der Bildtrommel an die Lebensdauer der Kartusche gekoppelt ist. Je nach Modell finden Sie hier bei FairToner auch unterschiedlich große Gebinde für eine höhere Druckreichweite. Insgesamt lässt sich mit kompatiblen Verbrauchsmaterialien noch günstiger drucken.


Was zeichnet Toner für Pantum Drucker aus?

Tonerkartuschen von PantumDie Tonerkartuschen für Pantum Drucker beinhalten sehr feines und fließfähiges Tonerpulver. Dieses ist genau auf die jeweiligen Modelle ausgerichtet. Der Schmelzgrad wurde so bemessen, dass das Pulver zuverlässig auf das Papier über die Fixiereinheit verfestigt werden kann. Anzumerken ist, dass die meisten einfachen Pantum Drucker lediglich in Schwarzweiß drucken können. Es gibt aber auch Farb-Laserdrucker. Grundsätzlich gibt es den Pantum Toner in den Farben:


Die kompakten Monochrom-Laserdrucker benötigen verständlicherweise nur eine einzige schwarze Kartusche. Damit lässt sich besonders günstig drucken. Dies ist immer dann die richtige Wahl, wenn Sie ausschließlich Dokumente in Schwarzweiß drucken müssen. Die Farb-Drucker verfügen über eine Tonerschublade, in der die vier verschiedenen Tonerkartuschen eingesetzt werden müssen. Der Farbdruck von Laserdruckern kommt zwar nicht an die hohe Druckqualität von Tintenstrahldruckern heran, jedoch können Sie mit einem Pantum-Drucker problemlos wasser- und wischfeste Farbausdrucke realisieren. Wie zuvor erwähnt, können Sie hier bei FairToner kompatiblen Toner mit unterschiedlichen Reichweiten erhalten. Beispielsweise gibt es für den Monochrom Laserdrucker Pantum M 7310 ADW den schwarzen Toner mit den Druckreichweiten:

  • bis 1.500 Seiten,
  • bis 3.000 Seiten und
  • bis 6.000 Seiten.


Verbrauchsmaterial mit hoher Reichweite sorgt hier automatisch für niedrigere Seitenpreise. Wenn Sie zum Beispiel einen Pantum-Drucker gewerblich einsetzen, werden Sie größere Tonerkartuschen schnell zu schätzen wissen. Immerhin handelt es sich beim Toner um ein spezielles Druckmedium, welches nicht eintrocknen kann und auch dann noch funktioniert, wenn der Drucker längere Zeit nicht genutzt wird.


Welche Vorteile bietet Pantum Toner?

Bürodrucker von Pantum
Auch wenn die Marke Pantum noch nicht sonderlich geläufig ist, müssen sich die Drucker und auch das Druckerzubehör im Vergleich zu anderen Top-Marken nicht verstecken. Erfahrungsgemäß profitieren Sie hier von einem hervorragenden Dokumentendruck. Es handelt sich hier um Geräte, die sich in erster Linie an Einsteiger oder Wenigdrucker richten. Die höherwertigen Pantum-Laserdrucker erreichen jedoch eine ausreichende Druckgeschwindigkeit, welche sich mit anderen Top-Marken messen kann.
Leichte Schwächen gibt es beim Farbdruck. Damit ist aber nicht die Druckqualität gemeint, sondern eher die Druckgeschwindigkeit. Hier könnte Pantum noch etwas nachbessern. Die Farbdrucke selbst erreichen eine lichtechte Farbbrillanz.

Neben den Original-Verbrauchsmaterialien möchten wir Ihnen unsere kompatiblen Tonerkartuschen hier im Shop empfehlen. Hierbei handelt es sich um eine bewährte Hausmarke, die sich deutlich von Refill Toner beziehungsweise Rebuilt Toner unterscheidet. Beim Refill Toner werden gebrauchte Pantum-Tonerkartuschen verwendet und auf einfache Weise mit neuem Tonerpulver befüllt. In der Praxis hat sich bei zahlreichen Billig-Anbietern jedoch gezeigt, dass gerade die gebrauchten Tonerkartuschen Probleme bereiten.

Eine Tonerkartusche besteht aus zahlreichen mechanischen und elektronischen Komponenten. Diese sind für die Lebensdauer einer Tonerfüllung bestimmt. Wird die Verwendungszeit überschritten, kann es hier zu Druckstörungen kommen. Beim Rebuilt-Toner haben die Unternehmen gebrauchte Pantum-Tonerkartuschen zunächst auf Herz und Nieren geprüft. Die mechanischen und elektronischen Komponenten (Kartuschen-Chip) wurden gegen neue Varianten ersetzt. Abgenutzte Teile wurden hier erneuert. Dennoch handelt es sich um einen gebrauchten Tonerbehälter, der im schlimmsten Fall zu Druckstörungen führen kann.

Bei FairToner gehen wir einen anderen Weg. Wir produzieren unsere kompatiblen Pantum-Tonerkartuschen selbst und können somit sicherstellen, dass Sie eine absolut neue und funktionstüchtige Kartusche verwenden. Wir verwenden keine wiederbefüllbaren Kartuschen, sondern stellen diese selbst her. Auf unsere Produkte erhalten Sie eine siebenjährige Garantie und erhalten eine risikofreie 365-Tage Geld-zurück-Garantie. Ab einem bestimmten Bestellwert können Sie sogar die Versandkosten sparen. Nicht unerwähnt bleiben soll unsere praktische Mengenrabattstaffelung. Unser Toner für Pantum Drucker ist genau auf diese Geräte konzipiert und kann daher bedenkenlos als Alternative zu den Originalen verwendet werden. Sie gehen mit unserem Pantum Toner keinerlei Risiko ein. Damit lassen sich die Druckkosten insgesamt enorm reduzieren.


Die Eigenschaften der Pantum Tonerkartuschen

Wenn Sie Pantum Toner kaufen möchten, sollten Sie sich auch über die Beschaffenheiten der Tonerkartuschen etwas informieren. Diese Toner von Pantum entsprechen den traditionellen Kartuschen in Riegelbauweise. Dies relativ schmalen, länglichen Kartuschengehäuse sind mit zahlreichen Einbuchtungen versehen, welche genau auf das Toneraufnahmefach des Druckers konzipiert sind. An der Vorderseite ist ein kleiner Kunststoffgriff integriert, sodass das Einsetzen dieser Kartuschen vereinfacht wird. Auf der Oberseite finden Sie das Herstellerlabel, welches den Kartuschentyp und die Druckfarbe wiederspiegelt.

Der seitliche Antrieb für die Tonermischwelle darf hier natürlich nicht fehlen. Auf der Rückseite finden Sie die integrierte Bildtrommel. Bezüglich des Gehäuseaufbaus gibt es zwischen dem Pantum Toner original und dem Pantum Toner kompatibel keine Unterschiede. Bevor Sie Ihren Pantum Toner einsetzen, sollten Sie die Kartusche einige Male schütteln. Dadurch kann sich das feine Tonerpulver im Inneren besser verteilen und ein Verklumpen wird vermieden.

Der Toneraustritt ist versiegelt. Vor dem Einsetzen müssen Sie nur noch den Versiegelungsstreifen entfernen. Wie wir bereits angedeutet haben, ist die Bildtrommel in den Tonerkartuschen enthalten. Dies bedeutet, dass Sie diese nicht separat dazukaufen müssen. Es handelt sich hier quasi um Einmal-Trommeln, welche eine ausreichende Lebensdauer erreichen. Bei jedem Wechsel der Kartusche erhalten Sie somit eine neue Trommel, sodass Sie in diesem Fall immer von einer hervorragenden Druckqualität ausgehen können.


Es gibt auch Pantum Laserdrucker mit separater Bildtrommel

Während in der Einstiegsklasse einfache Laserdrucker angeboten werden, bei denen sich die Bildtrommel gleich in der Tonerkartusche befindet, gibt es auch für den Büroalltag leistungsfähige Multifunktionsgeräte. Hierbei handelt es sich um Monochrom- oder Farb-MFPs. Bei diesen Geräten hat der Hersteller die Tonerkartuschen und die Bildtrommel getrennt konfiguriert. Sie können hierfür recht flache Tonerkartuschen erwerben, welche jedoch in die Halterung der separaten Bildtrommel eingesetzt werden. Beide Komponenten bilden im Drucker später eine Einheit.

Zu diesen Pantum Druckern gehört beispielsweise der Monochrom-MFP Pantum M 7208 FDW. Hierbei handelt es sich um ein 4-in-1-Gerät, welches drucken, scannen, fotokopieren und faxen kann. Diese Office-Drucker liegen im unteren beziehungsweise mittleren Preissegment und stellen eine gute Alternative zu den teureren Marken dar.


Welche aktuellen Pantum Drucker werden unterstützt?

Die nachfolgende Auflistung ist natürlich nicht abschließend, da der Hersteller Pantum kontinuierlich weitere Laserdrucker entwickelt und auf dem Markt vorstellt. Dennoch soll die nachfolgende Auflistung einen kleinen Überblick über die bewährten Laserdrucker geben: Laserdrucker von Pantum


Bei den meisten der vorgenannten Drucker handelt es sich um Monochrom-Geräte. Jedoch wird diese Liste kontinuierlich fortgesetzt, sodass Sie zukünftig auch Farbtoner für diese Laserdrucker erhalten können.


Wer verbirgt sich hinter dem Label Pantum?

Hinter der Marke Pantum steht ein chinesisches Unternehmen aus Zhuhai, welches sich auf Verbrauchsmaterialien für Laserdrucker sowie eigene Laserdrucker spezialisiert hat. Das noch junge Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und gehört zur Zhuhai Seine Technology. Das Produktsortiment an Druckern reicht von Monochrom- und Farb-Laserdruckern für die Druckformate DIN A4 bis DIN A3. Neben einfachen Druckern werden natürlich auch Multifunktionsgeräte angeboten. In mehr als 80 Ländern weltweit werden diese Produkte mittlerweile angeboten.

Auch hierzulande können Sie Pantum Drucker finden, wobei diese aber erst seit 2012 erhältlich sind. Experten empfehlen diese Drucker in erster Linie für den Heimgebrauch. Es gibt aber auch Geräte, die sich für den Büroeinsatz eignen. Zu den Vorteilen gehören in erster Linie die kompakten Abmessungen. Insbesondere die Einstiegsklasse der Pantum P-Monochrom-Laserdrucker nimmt nur wenig Stellfläche auf dem Schreibtisch ein. Diese Geräte eignen sich hervorragend für den Dokumentendruck. Die Einstiegsgeschwindigkeit liegt bei rund 20 Seiten in der Minute. Das monatliche Druckvolumen sollte mehr als 15.000 Seiten nicht übersteigen. Die Druckauflösung ist dagegen mit 1.200 dpi recht hoch. Einstiegsmodelle verfügen aber nicht über einen automatischen Duplexdruck. Sie müssen daher die Seite für den doppelseitigen Druck umdrehen.

Einfache Tonerkartuschen dieser Druckerserie reichen bis etwa 1.600 Seiten. Das Papierausgabefach ist für 100 Blatt konzipiert. Fortgeschrittene Modelle unterstützen auch eine WLAN-Anbindung für das drahtlose Drucken im Heimnetzwerk. Für die Einbindung ins WLAN-Netz empfiehlt der Hersteller die WPS-Taste zu nutzen. Jedoch kann es hier manchmal zu Problemen kommen, sodass eine manuelle Installation vorzuziehen ist. Es gibt auch Pantum Drucker, welche über einen separaten LAN-Anschluss verfügen. Damit lassen sich diese Drucker bequem in ein Netzwerk einbinden. Der Hersteller weist darauf hin, dass man die Druckertreiber ausschließlich von der chinesischen Herstellerseite herunterladen soll. Ansonsten würde die Herstellergarantie erlöschen. Auch bei der Verwendung von kompatiblen Pantum Tonerkartuschen muss man auf einen aktuellen Kartuschenchip achten. Der Drucker gibt ansonsten eine Fehlermeldung aus.


Fazit: Bei FairToner Pantum Toner günstig kaufen

All diejenigen, welche sich für einen Pantum Laserdrucker entscheiden, können hier bei FairToner den entsprechenden Pantum Toner günstig bestellen. Die Pantum Drucker sind noch nicht allzu geläufig, weisen jedoch erstaunliche Leistungsmerkmale auf. Diese Laserdrucker müssen sich keinesfalls hinter den Top-Marken, wie zum Beispiel HP, Canon, Kyocera oder Brother verstecken. Anstelle der Original-Verbrauchsmaterialien empfehlen wir Ihnen unseren kompatiblen Pantum Toner, mit dem Sie Ihre Druckkosten in den Griff bekommen können.


...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen