Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand morgen, 29.11.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Wie funktioniert Epson E-Mail Print?

Der bekannte Druckerhersteller Epson hat seine Geräte mit vielen nützlichen Features ausgestattet. Hierzu gehört auch Epson E-Mail Print, welches zum Service Epson Connect gehört. Damit kann man von jedem Epson E-Mail Print kompatiblen Drucker von überall seine E-Mails ausdrucken. Dabei spielt es keine Rolle, ob man einen PC, ein Notebook, ein Smartphone oder Tablet verwendet. Wie der Epson E-Mail Print Servicedienst funktioniert, soll nachfolgend kurz beschrieben werden.

Epson E-Mail Print ist nach Registrierung nutzbar

Bevor man Epson E-Mail Print nutzen kann, muss man sich bei Epson Connect kostenlos registrieren. Danach steht der Service uneingeschränkt zur Verfügung.

Die Vorgehensweise ist dabei recht einfach:

  • die betreffende E-Mail erstellen und wahlweise mit Dokumentenanhängen versehen
  • nun muss man die E-Mail-Adresse des Epson Druckers eingeben
  • diese findet man auf dem ausgedruckten Informationsblatt von Epson Connect
  • ebenfalls kann man über die Druckerliste und Benutzerseite im LCD-Display den Netzwerkverbindungsbericht bzw. das Netzwerkstatusblatt einsehen
  • anschließend wird die E-Mail an die Drucker-E-Mail-Adresse versandt


Zu beachten ist, dass der E-Mail-Text vom Anhang getrennt wird. Über die Druckereinstellungen des Epson Druckers kann man unter „Benutzerseite“ einstellen, ob auch der E-Mail-Text mit ausgedruckt werden soll. Interessant ist, dass man bis zu 100 Drucker E-Mail-Adressen eingeben kann. Wird die Drucker-E-Mail-Adresse jedoch im Bcc-Feld eingegeben, kann der Epson-Drucker diese nicht drucken. Ebenfalls lassen sich bis zu 10 Dateianhänge anfügen. Unterstützt werden die Dateiformate:

  • doc, docx
  • xls, xlsx
  • ppt, pptx
  • pdf
  • jpg
  • gif
  • bmp
  • png
  • tiff


​Neben dem E-Mail-Text werden jedoch keine reinen Text-Dateien gedruckt. Ebenfalls lassen sich Zip-Dateien nicht drucken. Darüber hinaus werden SMS-Nachrichten von den Mobilfunkanbietern ebenfalls nicht von Epson E-Mail Print unterstützt.

Weitere Handhabung während des Druckens

Natürlich lässt sich jeder Druck abbrechen. Diesbezüglich muss man sich auf der Benutzerseite von Epson Connect einloggen und das Druckprotokoll „Print Log“ auswählen. Hier werden die jeweiligen Druckaufträge angezeigt. Über „Cancel“ kann man den gewählten Auftrag sicher abbrechen.

Über Epson Connect stehen noch weitere Features zur Auswahl. Beispielsweise kann man bestimmte Empfänger blockieren oder nur einen bestimmten Absender zulassen. Ebenfalls kann man die Druckeinstellungen den eigenen Bedürfnissen entsprechend anpassen.

Fazit: Mit Epson E-Mail Print einfach E-Mails versenden

Der Epson Connect Service E-Mail Print ist für all diejenigen von Interesse, die von unterwegs E-Mails an ihren Drucker senden möchten. Eine wichtige Voraussetzung ist jedoch, dass man über ein Epson Connect Konto verfügt. Dieses lässt sich kostenfrei einrichten.

Weiterführende Links

Material für Epson Drucker

Hier findet man Druckerzubehör für die Drucker von Epson:

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen