7 JAHRE GARANTIE
Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE
Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 69 €¹
Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Ihre Sicherheiten
  • 7 Jahre Garantie
  • 365 Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 69 €¹
  • Echter Kundenservice
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sichere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
0800 / 32 47 866 (kostenlos)
Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr

Nehmen Sie per Online-Formular

schnell Kontakt mit unserem
Kunden-Service auf.
Zum Formular

Epson Actionlaser Toner

Epson Aculaser Toner

Epson EPL Toner

Epson EPL-N Toner

Epson Sonstige Toner

Epson Workforce Toner

Epson Toner zu günstigen Preisen bei FairToner kaufen

Epson TonerFalls Sie auf der Suche nach frischem Epson Toner sind, können Sie diesen hier bei FairToner für alle gängigen Laserdrucker von Epson bestellen. Der bekannte japanische Druckerhersteller gehört heute zu den führenden Anbietern von Laser- und Tintenstrahldruckern. Die aktuellen Laserdrucker zeichnen sich durch eine hohe Druckgeschwindigkeit aus und eignen sich sowohl für den gewerblichen als auch privaten Einsatz. Diese Drucker benötigen unterschiedliche Tonerkartuschen, die genau auf das jeweilige Gerät ausgerichtet sind.

Generell sollten Sie wenigstens eine Ersatzkartusche auf Vorrat haben, um mögliche Druckausfälle zu vermeiden. In vielen Fällen streikt Ihr Drucker zu den Zeiten, wenn Tonerkartuschen gerade nicht verfügbar sind. Möchten Sie beispielsweise am Wochenende noch einen Geschäftsbericht vorbereiten, kann es fatal sein, wenn der Epson Laserdrucker wegen leerer Kartusche nicht drucken kann. Sie finden hier bei FairToner hochwertigen, kompatiblen Toner, aber auch das übrige Druckerzubehör für Epson Laserdrucker.

Worin unterscheidet sich Epson Toner von anderen Herstellern?

Epson Toner ist besonders fein und sorgt für eine gute Farbdeckung. Grundsätzlich besteht Epson Toner aus

  • speziellen Farbpigmenten,
  • Kunststoffharze,
  • Metalloxide mit magnetischer Wirkung und
  • diverse Trennmittel, wie Silikone und Wachse.

Das Tonerpulver für Epson Drucker ist leichtschmelzend und erreicht von der ersten Seite bis zum Ende eine gleichbleibende Druckqualität. Dies ist natürlich nicht nur bei den Originalen gegeben, sondern auch beim kompatiblen Epson Toner. Wie bei den übrigen Laserdruckerherstellern benötigten Farb-Laserdrucker von Epson die Farben

  • Schwarz,
  • Cyan,
  • Magenta und
  • Yellow.

Anstelle der Bezeichnung Schwarz lesen Sie häufig die Abkürzung K für Key Plate. Durch eine gezielte Mischung lassen sich aus den vorgenannten Grundfarben sämtliche Farben des Farbkreises darstellen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich das feine Tonerpulver wie eine Flüssigkeit verhält und sich gut mischen lässt.

Epson Toner überzeugt mit besonderen Eigenschaften. Er weist eine geringe Partikelgröße auf und bietet eine perfekte Farbmischung und Farbdeckung. Ebenso erreicht er einen sehr dünnen Auftrag mit einem präzisen Verlauf der Farben. Insgesamt erreicht Epson Toner eine streifenfreie und satte Farbdeckung, wobei zugleich eine hervorragende Haftung auf vielen Untergründen gewährleistet wird.

Bei FairToner erhalten Sie in erster Linie kompatible Epson Tonerkartuschen, die genau auf Ihren Laserdrucker ausgerichtet sind. Je nach Druckermodell können Sie hier aber auch auf Origional-Kartuschen zurückgreifen. Jedenfalls profitieren Sie beim Kauf von kompatiblen Tonerkartuschen nicht nur von günstigen Anschaffungskosten, sondern können damit ebenso die Druckkosten minimieren.

Nutzen Sie einen Farblaserdrucker, lassen sich damit unter anderem auch brillante Farbfotos und andere Farbgrafiken erstellen. Sie gehen mit dem kompatiblen Toner von FairToner kein Risiko ein. Die Herstellergarantie Ihres Epson Laserdruckers bleibt erhalten. Darüber hinaus erhalten Sie eine Garantie von bis zu 7 Jahren auf die Tonerkartuschen sowie ein 365 Tage Rückgaberecht. Auf die weiteren Vorteile von Epson Toner wird später noch näher eingegangen.

Senken Sie mit Tonerkartuschen für Epson Laserdrucker Ihre Druckkosten und die Seitenpreise. Aus diesem Grund finden Sie bei den jeweiligen Produkten auch immer die Angaben über die Druckreichweite und Seitenpreise. Beachten Sie letztlich, dass es neben Standardkartuschen auch XL-Tonerkartuschen gibt, die trotz gleicher Gehäusegröße eine noch größere Reichweite erzielen. Dies ist insbesondere für Vieldrucker von Interesse.

Wer verbirgt sich hinter dem Label Epson?

Hinter dem Label Epson steht die japanische Seiko Epson Corporation. Der Konzern wurde im Mai 1942 gegründet und hat heute seinen Stammsitz in Suwa bei Nagano. Epson ist hierzulande in erster Linie wegen seiner innovativen Drucker bekannt. Interessant ist, dass Epson schon in den 80er Jahren führender Hersteller von Nadeldruckern war und wichtige Standards gesetzt hat.

Heute stellt Epson neben Druckern auch Scanner, Projektoren, LC-Displays, Registrierkassen, ICs, Industrieroboter und digitale Kameras her. Bahnbrechende Erfolge feierte Epson auch mit den ersten mobilen Fotodruckern.

Der japanische Hersteller Epson bietet aktuell folgende Druckertypen an:

  • Monochrom-Laserdrucker,
  • Farb-Laserdrucker,
  • Multifunktions-Laserdrucker,
  • Tintenstrahldrucker,
  • Multifunktions-Tintenstrahldrucker,
  • Mobile Foto-Drucker sowie
  • Matrixdrucker.

Wie ist eine Epson Tonerkartusche aufgebaut?

Grundsätzlich besteht eine Tonerkartusche für Epson Laserdrucker aus einem stabilen Hartplastik-Gehäuse. Die Formgebung ist an das jeweilige Aufnahmefach im Laserdrucker ausgerichtet. Seitliche Kunststoffnasen sorgen hier für einen sicheren Halt. Aber auch kleine Kunststoffzahnräder sind an den Seiten zu finden, die für den Antrieb der Mischwelle verantwortlich sind.

Während ein Monochrom-Laserdrucker von Epson nur eine schwarze Tonerkartusche benötigt, werden in Farblaserdruckern auch noch die übrigen drei Farbkartuschen benötigt. Grundsätzlich unterscheiden sich die Farbkartuschen von der Form her nicht von der schwarzen Kartusche. Jedoch kann es zwischen den Epson Druckern Unterschiede geben.

Hauptmerkmal ist der eigentliche Tonertank. Darin befindet sich eine ausreichende Menge an leichtschmelzendem Tonerpulvers. Dieses wird über die Mischwelle oder auch Agitator genannt kontinuierlich gemischt, sodass es nicht verklumpen kann. Über eine innenliegende Magnetwalze werden die Tonerpartikel mit Metalloxid statisch aufgeladen.

Über eine schmale Metallschiene, die als Doctor Blade bekannt ist, wird das Tonerpulver auf die Bildtrommel übertragen. Von dort erfolgt ein Übertrag des Negativs auf die Fixiereinheit und wird somit dauerhaft und wischfest mit dem Papier verbunden. Je nach Druckermodell kann sich in der Tonerkartusche auch gleich die Bildtrommel befinden. Bei vielen Modellen sind Bildtrommel und Tonerkartusche jedoch getrennt.

Beachten Sie bitte, dass es unterschiedliche Formen an Epson Tonerkartuschen gibt. Neben rechteckigen Modellen finden Sie auch röhrenförmige Kartuschen. Dabei nutzt Epson auch Röhrenkartuschen mit großem Durchmesser. Die Größe bzw. das Volumen ist letztlich auch für die Menge an Tonerpulver entscheidend, sodass größere Kartuschen mit den passenden Druckern auch auf eine große Druckreichweite kommen.

Epson Toner für Monochrom-Laserdrucker

Epson Original TonerIm traditionellen Würfeldesign mit abgerundeten Kanten präsentieren sich die kompakten Monochrom-Laserdrucker von Epson. Verständlicherweise benötigen diese auch nur eine schwarze Tonerkartusche. Mit diesen Druckern werden vornehmlich Dokumente ausgedruckt, sodass diese für den Büroalltag ideal geeignet sind. Um das Druckaufkommen noch besser bewältigen zu können, lassen sich die Monochrom-Laserdrucker von Epson mit mehreren Papierkassetten ausstatten.

Für diese eleganten Bürodrucker können Sie hier bei FairToner unterschiedlich große Epson Toner kaufen. In Bezug auf die Druckreichweite stehen Ihnen hier zum Beispiel folgende Modelle zur Auswahl

  • Reichweite: 2.700 Druckseiten,
  • Reichweite: 6.000 Druckseiten,
  • Reichweite: 8.000 Druckseiten,
  • Reichweite: 10.000 Druckseiten,
  • Reichweite: 23.000 Druckseiten.

Die Druckreichweite variiert von Drucker zu Drucker und ebenso auch von Kartusche zu Kartusche. Während einige Standard-Kartuschen von Epson auf 2.700 Seiten kommen, gibt es folglich auch Modelle für eine Reichweite bis 23.000 Seiten. Mit einer solchen Auswahl an unterschiedlichen Tonerkartuschen wird für jeden Einsatzzweck etwas geboten. Interessant ist, dass zum Teil der kompatible Epson Toner eine höhere Druckreichweite erreicht als zum Beispiel die Originale.

Epson Toner für Farb-Laserdrucker

Möchten Sie häufiger in Farbe drucken, dann bietet sich ein moderner Epson Farblaserdrucker hierfür an. Neben der schwarzen Tonerkartusche benötigen diese Drucker noch die Druckfarben Cyan, Magenta und Yellow. Beachten Sie bitte, dass für jede Druckfarbe nur ein spezielles Aufnahmefach im Epson Farblaser-Drucker passend ist. Bei einem versehentlichen Vertauschen kommt es zu unschönen Farbvermischungen. Informieren Sie sich vor dem Auspacken der jeweiligen Kartusche über die richtige Druckfarbe.

Neben Originalkartuschen empfehlen wir Ihnen unsere kompatiblen Ausführungen. Für jeden Drucker werden Tonerkartuschen mit unterschiedlichem Füllgrad angeboten. Interessant ist auch, dass zum Beispiel die schwarze Tonerkartusche in aller Regel mehr Tonerpulver beinhaltet als die farbigen Kartuschen. Die Hersteller begründen dies damit, dass die Druckfarbe Schwarz am häufigsten benötigt wird. Sie ist die ideale Druckfarbe für den Dokumentendruck. Unabhängig davon können Sie mit allen vier Grundfarben brillante Farbausdrucke erstellen. Auf hochwertigem Fotopapier können Sie damit lichtechte Farbfotos ausdrucken.

Die Druckreichweite der Farbkartuschen ist zudem abhängig von der Intensität des Ausdrucks. Generell gehen die Hersteller von einer maximalen Farbsättigung von 5 % pro Seite aus, wenn es um die Reichweite der Kartusche geht. Dieser Durchschnittswert ändert sich natürlich, wenn Sie zum Beispiel ausschließlich Farbgrafiken drucken. Beim Einsetzen der Farbkartuschen gibt es verschiedene Vorgehensweisen. Entweder werden die Farbkartuschen Ihres Epson Laserdruckers zusammen mit der schwarzen Kartusche in separate Aufnahmefächer hineingesteckt oder in eine spezielle Tonerschublade installiert.

Epson Toner für Multifunktions-Laserdrucker

Epson bietet nur noch wenige Multifunktions-Laserdrucker an, da der Trend der beliebten Business-WorkForce-Serie in Richtung Tintenstrahldrucker geht. Dennoch sind immer noch zahlreiche Multifunktionsdrucker von Epson im Einsatz, die auf die Laserdrucktechnologie bauen. Zu beachten ist jedoch, dass es sich hierbei fast ausschließlich um Monochrom-Multifunktions-Laserdrucker handelt. Insoweit benötigen diese Geräte auch nur eine schwarze Tonerkartuschen.

Mit diesen Epson Modellen könne Sie drucken, scannen, fotokopieren und auch faxen. Hilfreich sind in diesem Fall die automatische Dokumentenzuführung und der obige Flachbettscanner. In vielen Betrieben werden diese Drucker auch als reine Fotokopierer eingesetzt. Mit großen Papierbehältern müssen Sie nicht allzu häufig Papier nachlegen. Darüber hinaus bieten die für diese Epson Multifunktionslaserdrucker konzipierten Kartuschen eine hohe Druckreichweite.

Für diese zuverlässigen Epson Drucker können Sie hier bei FairToner die passenden Epson Tonerkartuschen bestellen. Interessant ist, dass es sich hierbei um röhrenförmige oder flache, runde Kartuschen handelt, die seitlich im Epson Laserdrucker eingesetzt werden.

Wie finden Sie den passenden Epson Toner hier im Shop am schnellsten?

Bei FairToner können Sie hochwertigen Toner für Ihren Epson Laserdrucker günstig kaufen. Hierzu haben Sie die Möglichkeit, über den obigen Menüpunkt Toner zu gehen. Wichtig ist der mittlere Webseitenbereich mit der Suchmaske. Hier müssen Sie Hersteller, Serie, Modell oder Produktnummer eingeben, sodass Ihnen danach die passenden Kartuschen übersichtlich aufgelistet werden. Wenn Sie sich anhand Ihrer Bedienungsanleitung über die passenden Epson Tonerkartuschen informierte haben, können Sie auch die obige Profi- bzw. Schnellsuchzeile nutzen. Unterhalb der vorgenannten Suchmaske finden Sie noch die aktuellen Druckerhersteller mit ihren Markenzeichen. Durch Klicken auf eines der Labels werden Sie zu den Kartuschen dieses Herstellers weitergeleitet.

Sie sehen folglich, dass es viele Möglichkeiten bei FairToner gibt, den richtigen Epson Toner zu finden. Auf der Übersichtsseite der jeweiligen Tonerkartuschen erkennen Sie eine verkleinerte Abbildung des entsprechenden Laserdruckers. Somit können Sie sich auch optisch ein Bild vom Drucker verschaffen und diesen mit Ihrem Gerät daheim oder im Büro vergleichen. Generell ist es wichtig, dass Sie sich vor der Bestellung anhand Ihrer Bedienungsanleitung über die passenden Verbrauchsmaterialien informieren. Zu diesem Zweck sind unsere Artikel in aller Regel mit der Artikel-, OEM- und EAN-Nummer ausgestattet.

Welche Vorteile bieten die kompatiblen Toner von FairToner?

Epson Toner von FairTonerDer kompatible Toner für Epson Drucker wird Ihnen in einer umweltfreundlichen Kartonverpackung angeboten. Selbstverständlich ist die eigentliche Tonerkartusche darin lichtdicht sicher verpackt. Vor dem Einsetzen sollte diese etwas geschüttelt und danach der Versiegelungsstreifen entfernt werden. Sie erhalten zu 100 % passgenaue Tonerkartuschen für Ihren Epson Laserdrucker. Wichtig zu wissen ist, dass es sich hierbei nicht um Refill Toner oder Rebuilt Toner handelt.

Bei Refill Toner handelt es sich um gebrauchte und leere Tonerkartuschen, die mit kompatiblem Tonerpulver wieder aufgefüllt worden sind. Diese Kartuschen weisen zum Teil größere Abnutzungserscheinungen auf. Sie können nicht unbegrenzt wieder befüllt werden. Das Gegenstück hierzu stellt der Rebuilt Toner dar. Hierbei handelt es sich zwar ebenfalls um leere und gebrauchte Kartuschen, die mit kompatiblem Toner befüllt worden sind, jedoch wurden bei diesen Tonerkartuschen sämtliche Verschleißteile ersetzt. So können Sie davon ausgehen, dass diese Kartuschen mit neuen Kunststoffzahnrädern und weiteren Komponenten aufgefrischt worden sind. Da diese aufbereiteten Rebuilt Tonerkartuschen nicht mehr als Original verkauft werden können, müssen die Recyclingformen das Firmenlogo vom Kunststoffgehäuse entfernen. In aller Regel wird dieses per Hitze von der Oberfläche der Kartusche weggeschmolzen.

Anders sieht dies bei FairToner aus. Hier werden eigens kompatiblen Epson Tonerkartuschen produziert, sodass eine hundertprozentige Passgenauigkeit gewährleistet wird. Diese müssen sich keinesfalls hinter den Original-Kartuschen von Epson verstecken. Einer der größten Vorteile ist, dass Sie unsere kompatiblen Epson Tonerkartuschen besonders günstig bestellen können.

Vieldrucker profitieren von günstigen Seitenpreisen. Sie erhalten ab einem bestimmten Bestellwert Ihre Lieferung versandkostenfrei zugestellt. Für eine Online-Bestellung stehen Ihnen nahezu alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Hierzu gehören beispielsweise PayPal, VISA, Vorkasse, Klarna, Amazon Pay und Rechnung. Ihre Bestelldaten werden SSL-verschlüsselt und sind somit sicher. Falls Sie Fragen zu den Produkten haben oder Anregungen geben möchten, steht Ihnen an 7 Tagen in der Woche unser Kundenservice zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen unseren kostenfreien Newsletter, den Sie bei Bedarf jederzeit auch wieder kostenfrei abbestellen können.

Wohin mit leeren Epson Tonerkartuschen?

Bitte entsorgen Sie keine Epson Tonerkartuschen über den Hausmüll. Dort haben die Kunststoffkartuschen nichts zu suchen. In aller Regel können Sie leere Kartuschengehäuse beim örtlichen Wertstoffhof in entsprechende Sammelboxen geben. Aber auch das Schadstoffmobil nimmt in vielen Städten diese Kartuschen entgegen.

Leere Epson Tonerkartuschen können Sie aber auch kostenlos wieder an den Hersteller zurücksenden. Sowohl Privatpersonen als auch Gewerbetreibende können ihre leeren Kartuschen sammeln und dann über den Recyclingservice von Epson fachgerecht entsorgen lassen. Privatpersonen müssen zu diesem Zweck die verbrauchte Epson Tonerkartusche sorgfältig verpacken und dann einen Paketaufkleber aus dem Internet ausdrucken. Damit kann das Paket kostenlos an den Hersteller bzw. an die aufgeführte Sammelstation zurückgesandt werden.

In gewerblichen Unternehmen fallen meist größere Mengen an leeren Tonerkartuschen an. Diese können ebenfalls in sichere Behältnisse gesammelt und dann von einer Spedition abgeholt werden. Jedenfalls wird auf diese Weise eine fachgerechte Entsorgung und Wiederverwertung dieser Tonerkartuschen gewährleistet.

Welches Druckerzubehör finden Sie noch für Ihren Epson Laserdrucker?

Neben den zahlreichen Tonerkartuschen von Epson können Sie hier bei FairToner auch noch die passenden Epson Bildtrommeln bestellen. Auch hier gibt es unterschiedliche Ausführungen, sodass Sie sich vor der Bestellung genau über die für Ihren Drucker benötigten Verbrauchsmaterialien informieren sollten.

Weitere hilfreiche Links