Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand Montag, 12.12.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Welcher Drucker eignet sich für Hobbyfotografen?

Hobbyfotografen stellen zwar recht hohe Anforderungen an den Fotodruck, jedoch muss es sich hierbei nicht um einen besonders teuren Fotodrucker handeln. Anzumerken ist, dass mittlerweile viele Tintenstrahldrucker in der Lage sind, auf Fotopapier hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Es kommt jedoch immer darauf an, wie häufig Fotos gedruckt werden sollen und wie groß diese sein sollen. Daran orientiert sich auch der Fotodrucker.

Echte Fotodrucker für ambitionierte Hobbyfotografen

Für den reinen Fotodruck sollte man auf einen Tintenstrahldrucker setzen, der optimal dafür ausgerichtet ist. Hierbei handelt es sich nicht um Multifunktionsdrucker. Ein Beispiel stellt der Canon imagePROGRAF Pro-300 dar, der jedoch verhältnismäßig teuer in der Anschaffung ist. Mit diesem Drucker kann man matte oder glänzende Fotos in professioneller Qualität zu Papier bringen. Neben USB- und LAN-Anschluss unterstützt der Canon Drucker auch WLAN. Ausdrucke sind bis DIN A3 möglich.

In derselben Preisliga spielt der Epson SureColor SC-P700. Dieser Drucker unterscheidet sich zunächst im Gehäusedesign, wobei ein Touchscreen-Monitor für die Bildvorschau genutzt werden kann. Dieser Drucker verwendet 10 pigmentbasierte Tintenpatronen und erreicht somit ein brillantes Druckergebnis. Auch dieses Modell ist für DIN A3 vorgesehen.

Wesentlich günstiger und für Hobbyfotografen die ideale Wahl stellt der Epson Expression Foto HD XP-15000 dar. Dieser Fotodrucker unterstützt Druckformate bis DIN A3. LAN, USB und WLAN sind auch hier an Bord. Zudem unterstützt dieses Modell auch den Duplexdruck für Dokumente. Verwendet werden 5 Tintenpatronen mit DYE-Tinten, wobei hier auch ein Photoschwarz enthalten ist. Leichte Schwächen zeigt dieser Drucker beim Schwarzweiß-Druck.

Der Epson SureColor SC-P900 dagegen, ist die richtige Wahl, wenn man auch Fotos bis DIN A2 drucken möchte.

Darauf sollte man bei einem Fotodrucker achten

Echte Fotodrucker sind in der Anschaffung nicht nur teurer als zum Beispiel ein guter Multifunktionsdrucker, sondern verwenden auch mehr Druckerpatronen als die vier Standard-Tintenpatronen. Grund hierfür ist, dass mit mehr Farben eine bessere Farbabstufung erreicht wird. Daran kommen die MFPs leider nicht heran. Wer jedoch hin und wieder ein paar gute Fotos ausdrucken möchte, der kann natürlich auch einen MFP als Alternative verwenden.

Wie zuvor dargelegt, muss man hier mit Einschränkungen in der Darstellung der Zwischentöne rechnen. Drucker mit einer Auflösung von 4.800 oder 5.760 dpi erreichen dagegen eine recht gute Druckauflösung. Hochwertige Fotodrucker erreichen zum Beispiel auch eine Auflösung von 6.000 dpi. Da die Tinten bei häufigem Drucken recht teuer sind, kann man als Alternative auch einen guten Tintentank-Drucker verwenden. Ein Beispiel stellt der Canon Pixma G 7050 dar. Zwar stehen hier nur die vier Grundfarben zur Verfügung. Wer jedoch mit dem Druck zufrieden ist, kann hier enorm seine Druckkosten senken.

Fazit: Echte Fotodrucker sorgen für das beste Druckergebnis

Wer häufiger Fotos in hoher Qualität ausdrucken möchte, der kommt um einen Fotodrucker nicht herum. Diese Drucker nutzen bis zu 12 separate Tintenpatronen, sodass man hier mit den besten Farbabstufungen rechnen kann. Auf speziellem Fotopapier werden hier Ausdrucke erstellt, die mit denen eines Labors konkurrieren können. Jedoch sind diese Drucker recht teuer und auch die Verbrauchsmaterialien können schnell ins Geld gehen. Um Druckkosten zu sparen, bieten sich kompatible Druckerpatronen geradezu an.

Empfehlung: Hier findet man einige Fotodrucker und Großformatdrucker

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen