Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand morgen, 09.12.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Was bedeutet die Druckoption „Seiten pro Blatt"?

Wer Dokumente drucken möchte, der findet vor dem Absenden des Druckauftrags meist eine umfangreiche Optionenseite. Hier kann man wichtige Druckeinstellungen vornehmen. Uns interessiert der Menüpunkt „Seiten pro Blatt“. Am einfachsten lässt sich diese Option beispielsweise bei Microsoft Word erklären.

Mehrere Seiten auf einem Blatt Papier drucken

Speziell für Entwürfe lohnt es sich, mehrere Seiten auf einem DIN A4 Blatt zu drucken. Voraussetzung ist natürlich, dass man das Ergebnis später noch einigermaßen gut lesen kann. Andererseits kann man mit dieser Option eine Menge an Druckerpapier sparen.

Anleitung: Die Druckoption „Seiten pro Blatt" verwenden

So wird die Druckoption „Seiten pro Blatt" in Word verwendet:

  • zunächst ein umfangreiches Dokument mit Word öffnen
  • über den Menüpunkt „Datei“ zur Option „Drucken“ gehen
  • es öffnet sich das Druckmenü
  • unter Einstellungen den letzten Punkt „1 Seite pro Blatt“ anklicken
  • hier kann man nun die gewünschte Seitenanzahl angeben
  • über die Druckvorschau kann man sich das Ergebnis anzeigen lassen
  • anschließend erfolgt der Druck

Das Menü „Drucken“ in WordWas bedeutet die Option „Seiten pro Blatt"?

Wird das Druckmenü geöffnet, erscheint ein Fenster mit der Bezeichnung „Einstellungen“.

Hier findet man die folgenden Menüpunkte bzw. Optionen:

  • Alle Seiten drucken – das gesamte Dokument wird gedruckt
  • darunter kann man in die Eingabezeile einzelne Seiten mit Nummer eintragen
  • Einseitiger Druck – hier lässt sich der doppelseitige Druck einstellen
  • Sortiert – die gedruckten Seiten lassen sich vorab sortieren
  • Hochformat – hier kann man auch Querformat wählen
  • A4 – hier lässt sich auch ein anderes Papierformat angeben
  • Normale Seitenränder mit linkem und rechtem Rand mit 2,5 cm Abstand – lässt sich verändern
  • 1 Seite pro Blatt – hier kann man die Seitenanzahl auswählen


Wenn man den letzten Menüpunkt „1 Seite pro Blatt“ anklickt, erscheint ein weiteres Auswahlfenster:

  • 1 Seite pro Blatt
  • 2 Seiten pro Blatt
  • 4 Seiten pro Blatt
  • 6 Seiten pro Blatt
  • 8 Seiten pro Blatt
  • 16 Seiten pro Blatt
  • An Papiergröße anpassen


​Verständlicherweise wird bei mehreren Seiten auf einem DIN A4 Blatt die Ausgabe stark verkleinert. Oft reicht es aus, wenn man wenigstens 2 Seiten pro Blatt ausdruckt. In diesem Fall ist das Ergebnis noch gut zu lesen. Wird dabei noch der doppelseitige Druck gewählt, kann man anstelle von 4 ausgedruckten Seiten 3 Blatt Papier sparen.

Fazit: Die Option „Seiten pro Blatt" ist ideal zum Papiersparen geeignet

Wer im Druckmenü unter Einstellungen die Option „1 Seite pro Blatt“ auswählt, kann die Druckausgabe dahingehend verändern, dass mehrere Seiten auf einem DIN A4 Blatt ausgedruckt werden. In Abhängigkeit der Lesbarkeit kann man auf diese Weise einiges an Druckerpapier sparen.

Weitere Themen

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen