Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand heute, 06.12.2022 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Was ist ein Dymo LetraTag Etikettendrucker?

Zu den beliebten Beschriftungsgeräten des amerikanischen Herstellers Dymo gehören die handlichen LetraTag Etikettendruckmaschinen. Um was es sich hierbei im Einzelnen handelt, soll in diesem Ratgeber kurz dargelegt werden.

Die verschiedenen Dymo LetraTag Geräte

Dymo LetraTag Etikettendrucker sind ideale Begleiter für daheim oder im Büro. Es handelt sich quasi um Handheldgeräte, mit denen man schmale Beschriftungsbänder beschriften kann. Zu den bekanntesten Vertretern gehört beispielsweise das Modell Dymo LetraTag 100T, welches mit einer echten QWERTZ-Tastatur ausgestattet ist. Dieses handtellergroße Beschriftungsgerät verfügt über ein ausreichend großes LC-Display, über den man den eingegebenen Text kontrollieren kann.

Darüber hinaus gibt es aktuell noch das Modell Dymo LetraTrag 100H, welches schmaler und handlicher ausgeführt ist. Dieser Etikettendrucker verfügt über eine kompakte ABC-Tastatur. Beide vorgestellten Geräte können diverse Kunststoff-, Metall- und Bügel-Schriftbänder beschriften.

Anzumerken ist, dass diese Etikettendrucker keine Druckerpatronen oder Toner benötigen. Hier findet das Thermodirketdruckverfahren Anwendung. Ein kleiner Heizkamm erhitzt an den betreffenden Stellen das Schriftband und bildet daraus die Schriftzeichen und Grafiken. Die LetraTag-Geräte sind im Grunde die Nachfolger der traditionellen Prägegeräte aus den Anfangsjahren von Dymo.


Tipp: Hier findet man zu den Dymo Schriftbändern!

Zu den Dymo Schriftbändern


Für jeden Einsatz das richtige Dymo Schriftband

Die Dymo LetraTag Etikettendrucker verwenden spezielle Schriftbandkassetten. Üblicherweise lassen sich diese mit

  • 6 mm,
  • 12 mm,
  • 19 mm,
  • 24 mm sowie
  • 54 mm


Druckbreite beschriften. Nach dem Druckvorgang lässt sich jedes Etikett auf seine gewünschte Länge schneiden. Dank der selbstklebenden Unterseite haftet ein solches Etikett auf nahezu jedem Untergrund. Es lässt sich dabei auch rückstandslos wieder entfernen. Diese Bänder eignen sich für die vielfältigsten Einsatzzwecke, wie zum Beispiel:

  • im Büro,
  • bei der Organisation und Archivierung,
  • für Drähte und Kabel,
  • zur Beschriftung von Schaltschränken,
  • zum Aufbügeln auf Textilien.


Generell profitiert man hier von einer wasser- und wischfesten Drucktechnologie, sodass diese auch problemlos im Außeneinsatz genutzt werden kann. Die Bänder sind sogar reißfest, ölbeständig, hitze- und kältebeständig sowie resistent gegen Chemikalien. Damit stehen diese Schriftbänder in direkter Konkurrenz zu den Brother TZe-Schriftbändern.


Tipp: Hier findet man zu den Dymo Etiketten!

Zu den Dymo Etiketten


Fazit: Dymo LetraTag für die vielfältigsten Etikettierungen

Mit den schmalen Etikettenbändern von Dymo kann man nahezu alles in irgendeiner Form beschriften. Die praktischen Dymo LetraTag Etikettendrucker nutzen dabei das Thermodirektdruckverfahren, wobei weitere Verbrauchsmaterialien nicht mehr benötigt werden. Anzumerken ist, dass diese Drucker mit Schriftbändern in direkter Konkurrenz zu den Produkten der Brother P-Touch-Serie stehen.

Dymo Etiketten nach OEM-Nummer

Weiterführende Informationen

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen