Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

+++ Jetzt NEU im Shop: Expressversand. Garantierte Lieferung am nächsten Tag +++
Garantierter Versand morgen, 26.07.2024 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Was ist ein Rebuilt Toner?

Neben den Original Tonerkartuschen hört man immer wieder einmal etwas von wiederaufbereiteten oder Rebuilt Tonerkartuschen. Sie gehören zur großen Gruppe der kompatiblen Tonerkartuschen, welche die Originale ersetzen und letztlich auch kostengünstiger angeboten werden können. Um was es sich bei Rebuilt Toner handelt, soll hier kurz dargelegt werden.

Rebuilt Toner ist kein Refill Toner

Wie eingangs erwähnt, ist ein Rebuilt Toner ein wiederaufbereiteter Toner. Dies bedeutet, dass diese Kartuschen mit neuem Tonerpulver befüllt werden. In diesem Fall ähneln diese dem Refill Toner. Jedoch ersetzen die Anbieter beim Rebuilt Toner die Verschleißteile der alten Kartuschen und bereiten dies quasi wieder wie neu auf.

Während Refill Tonerkartuschen möglicherweise über längere Nutzungszeit mechanische Ausfälle zu verzeichnen haben, achten die Anbieter von Rebuilt Toner darauf, dass die volle Nutzungsdauer einer Kartusche erreicht wird. Rebuilt Toner ist daher kein Refill Toner.

Was sind die Besonderheiten vom Rebuilt Toner?

Die meisten Druckerhersteller haben ihre Kartuschengehäuse durch Patente geschützt. Ein Nachbau dieser Originale soll damit verhindert werden. Jeder Druckerhersteller möchte über den Verkauf von Verbrauchsmaterialien, sprich Toner, Trommel, Resttonerbehälter und Fixiereinheit, verdienen.

In heutiger Zeit spielen Umweltschutz und Ressourcenschonung eine wichtige Rolle. Mit Rebuilttoner können leere Original-Kartuschen aufbereitet und somit problemlos erneut im entsprechenden Drucker eingesetzt werden. Die Original-Kartuschen werden häufig von Drittanbietern aufbereitet. Daher bestehen diese Kartuschen meist aus einem Mix an originalen und kompatiblen Bauteilen. Vorteilhaft ist, dass Rebuilt Toner häufig ein höheres Füllvermögen aufweisen als die ursprünglichen Originale. In der Tat nutzen die meisten Druckerhersteller den zur Verfügung stehenden Platz ihrer Kartuschen nicht aus. Schließlich möchten dies daran verdienen.

Mit einer Rebuilt Tonerkartusche kann man daher in aller Regel eine höhere Druckreichweite erzielen. Unterschiede kann es natürlich auch beim Tonerpulver geben. Drittanbieter haben meist eine eigene Rezeptur, sodass es leichte Veränderungen beim Druckergebnis und in der Qualität geben kann. Ebenso müssen die Drittanbieter auch dafür sorgen, dass der möglicherweise installierte Chip in der Kartusche resettet wird. Ansonsten wird auch die Rebuilt-Kartusche nicht vom Drucker erkannt werden.

Leergutknappheit bei neuen Laserdruckern

Bei neuen Laserdruckern gibt es in aller Regel noch nicht ausreichend viele, leere Tonerkartuschen. Aus diesem Grund ist auch von einer Leergutknappheit die Rede. Wichtig zu wissen ist, dass hier der Preisunterschied zwischen originalen und Rebuilt Tonerkartuschen nur gering ist.

Anders sieht es bei älteren Laserdruckern aus, die schon viele Jahre zuverlässig eingesetzt werden. Hier gibt es einen Überschuss an leeren Original-Tonerkartuschen. Daher lassen sich diese auch wesentlich günstiger Instand setzen und anbieten. Wer zum Beispiel seine leeren Tonerkartuschen aufgehoben hat, der wird hierfür mit Sicherheit einen Abnehmer finden. Es gibt mittlerweile sogar einen lukrativen Markt mit leeren Tonergebinden.


Tipp: Hier findet man günstige Toner für viele Druckermodelle

Einfach Toner auswählen


Fazit: Rebuilt Toner als günstige Alternative

Rebuilt Tonerkartuschen sind im Grunde Original-Kartuschen, bei denen die wichtigsten Verschleißteile ausgetauscht worden sind. Der Kunde erhält eine wiederaufbereitete und neu befüllte Tonerkartusche, die vom jeweiligen Drucker sofort erkannt wird. Damit lassen sich die Druckkosten senken. Mögliche Folgeschäden sind aber nicht ausgeschlossen. Wer auf zuverlässige, kompatible Tonerkartuschen vertrauen möchte, der sollte diese bei FairToner bestellen.

Kompatible Tonerkartuschen bei FairToner

Einfach einen Druckerhersteller auswählen:

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen