Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

+++ Jetzt NEU im Shop: Expressversand. Garantierte Lieferung am nächsten Tag +++
Garantierter Versand morgen, 22.07.2024 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Was tun, wenn die Druckerumleitung nicht funktioniert?

Eine Druckerumleitung ist immer praktisch, wenn beispielsweise der eigene Drucker nicht funktioniert und man auf einen anderen, entfernt stehenden Drucker zugreifen möchte. Wenn die Druckerumleitung jedoch nicht funktioniert, kann dies verschiedene Ursachen haben. In diesem Artikel werden einige Schritte vorgestellt, die man ausprobieren kann, um das Problem zu beheben.

Verbindung überprüfen

Man sollte sicherstellen, dass sowohl der lokale Computer als auch der Remote-Computer mit dem Netzwerk verbunden sind und dass die Verbindung stabil ist. Computer und Drucker müssen sich im selben Netzwerk befinden. Man sollte darauf achten, ob der Drucker ordnungsgemäß an den lokalen Computer angeschlossen und eingeschaltet ist.

Firewall-Einstellungen prüfen

Es ist wichtig, dass die Firewall-Einstellungen auf beiden Computern so konfiguriert sind, dass die Druckerumleitung zulässig ist. Wenn die Firewall die Druckerumleitung blockiert, kann dies zu Problemen führen.

Treiber überprüfen

Man sollte darauf achten, dass der aktuelle Druckertreiber auf beiden Computern installiert ist. Wenn der Treiber nicht ordnungsgemäß installiert ist oder veraltet ist, kann dies zu Problemen führen. Idealerweise lädt man sich neuesten Treiber von der Website des Herstellers herunter und installiert ihn.

RDP-Einstellungen prüfen

Man sollte prüfen, ob die Einstellungen für die Remotedesktopverbindung (RDP) korrekt konfiguriert sind. Anschließend sollte man sich vergewissern, ob die Druckerumleitung aktiviert und ob der richtige Drucker ausgewählt ist.

Dienste neu starten

Manchmal kann es hilfreich sein, die entsprechenden Dienste neu zu starten, um Probleme mit der Druckerumleitung zu beheben. Hierzu öffnet man den Task-Manager und sucht nach dem entsprechenden Dienst. Mit der rechten Maustaste kann man auf den entsprechenden Dienst klicken und anschließend „Neustarten“ wählen.

Berechtigungen prüfen

Es ist wichtig zu wissen, dass der Benutzer, der sich auf dem Remote-Computer anmeldet, über die erforderlichen Berechtigungen verfügt, um auf den Drucker zuzugreifen. Wenn der Benutzer nicht über ausreichende Berechtigungen verfügt, kann man versuchen, ihn der Druckerbenutzergruppe hinzuzufügen.

Aktualisieren der Remotedesktop-Software

Man sollte prüfen, ob die neueste Version der Remotedesktop-Software installiert ist. Wenn die Software veraltet ist, können einige Funktionen, einschließlich der Druckerumleitung, möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Andere Verbindungsmethoden testen

Wenn alle anderen Schritte fehlschlagen, kann man noch versuchen, eine andere Verbindungsmethode zu verwenden. Zum Beispiel lässt sich ein Drucker über eine VPN-Verbindung zuteilen oder eine Cloud-Drucklösung verwenden.

Weiterführende Hilfestellungen

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen