Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

+++ Jetzt NEU im Shop: Expressversand. Garantierte Lieferung am nächsten Tag +++
Garantierter Versand morgen, 22.07.2024 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Wie kann man das Brother Drucker-Adressbuch verwenden?

Wer einen Brother MultifunktionsdruckerTintenstrahldrucker oder Laserdrucker besitzt, findet bei diesem Gerät auch ein integriertes Adressbuch. Generell ist es möglich, sogenannte One Touch oder Schnellwahl Nummern auf dem Brother Gerät zu speichern. Darüber kann man auf einfache Weise Adressen für Faxe, E-Mails und sogar Telefonnummern abrufen. Dieser Ratgeber soll die Funktionsweise nahebringen.

Die One Touch Funktion

Viele Brother MFPs verfügen über acht One Touch Tasten. Darüber lassen sich bis zu 16 Fax- und Telefonnummern sowie E-Mail-Adressen abspeichern und verwenden. Hierzu geht man folgendermaßen vor:

  • zunächst muss der Drucker mit dem PC verbunden sein
  • es muss die Brother Software installiert sein
  • nun wird das sogenannte Remote Setup auf dem PC aufgerufen
  • dieses Tool ist unter den Brother Utilities zu finden
  • wenn nach einem Passwort gefragt wird, sollte man dieses eingeben
  • es öffnet sich das „Brother MFC Remote Setup Programm“
  • mit der Maus wird in das leere Feld unter „Fax/Tel Nummer“ oder „Fax/Tel/Mail“ geklickt
  • nun wird die betreffende Nummer oder E-Mail-Adresse eingegeben
  • in der dritten Spalte kann der Typ geändert werden (Fax, Tel oder Mail)
  • in der vierten Spalte wird der Adresse ein individueller Name gegeben
  • über OK wird die Eingabe bestätigt


Im unteren Bereich kann man sich die One Touch Nummern ausdrucken. Interessant ist, dass die erste Spalte eine Nummer enthält. Möchte man auf diese zugreifen, kann man diese direkt vom Drucker aus eingeben. Zuvor muss die One Touch Taste gedrückt werden und anschließend die gewünschte Zielwahltaste.

Die Schnellwahlnummern speichern

Wer häufig bestimmte Nummern oder E-Mail-Adressen benötigt, der kann diese als Schnellwahl-Nummern auf dem Drucker speichern. Auch hierbei wird wieder das Adressbuch auf dem PC über die Software „Brother Utilities“ aufgerufen. Interessant ist, dass die Schnellwahl-Nummern nach den One Touch Nummern angezeigt werden.

Diese beginnen immer mit einer Raute (#). Für die erste Schnellwahlnummer gilt #001. Über die Tastatur des Drucker-Bedienfeldes kann man nun mit den Pfeiltasten nach oben zum „Adress Book“ gelangen. Jetzt wird über das Ziffern- bzw. Tastenfeld die dreistellige Schnellwahl-Nummer eingegeben. Mit Drücken auf „Start“ kann die Nummer auf einfache Weise gewählt werden.

Verbrauchsmaterialien für Drucker von Brother

Das richtige Druckerzubehör für neue und ältere Geräte von Brother finden:

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen