7 JAHRE GARANTIE
Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE
Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 69 €¹
Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Ihre Sicherheiten
  • 7 Jahre Garantie
  • 365 Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand ab 69 €¹
  • Kundenservice an 7 Tagen
  • SSL-Verschlüsselung
  • Sichere Zahlungsarten
Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
0800 / 32 47 866 (kostenlos)
Mo. - Fr. 09:00-17:00 Uhr

Nehmen Sie per Online-Formular

schnell Kontakt mit unserem
Kunden-Service auf.
Zum Formular

Brother DCP Druckerpatronen

Brother DP 300 Druckerpatronen

Brother Fax Druckerpatronen

Brother HL-S Druckerpatronen

Brother Intellifax Druckerpatronen

Brother LW Druckerpatronen

Brother MFC Druckerpatronen

Brother MFC-J Druckerpatronen

Brother P Druckerpatronen

Brother PPF Druckerpatronen

Brother Sonstige Druckerpatronen

Brother Whisperwriter Druckerpatronen

Brother WP Druckerpatronen

Brother Druckerpatronen finden Sie günstig bei FairToner

Brother Tintenstrahldrucker werden in vielen verschiedenen Ausführungen angeboten. Dabei können Sie auf Modelle mit den Druckformaten bis DIN A3 zurückgreifen. Diese innovativen Geräte müssen sich hinter den Druckern anderer Hersteller nicht verstecken. Viele Brother Tintenstrahldrucker werden im Büroalltag eingesetzt. Hier dienen insbesondere die modernen Multifunktionsdrucker, die auch als Fotokopierer zu verwenden sind.

Wenn auch Sie einen Brother Tintenstrahldrucker besitzen, dann benötigen Sie hierfür auch die Brother Druckerpatronen. Bei FairToner können Sie sowohl originale Brother Druckerpatronen als auch kompatible Tintenpatronen zu günstigen Preisen bestellen. Jede Druckerpatrone ist genau auf Ihren Brother Drucker ausgerichtet. Dabei sind die erstklassigen Tinten auch für eine hohe Druckgeschwindigkeit konzipiert. Es lohnt sich, wenn Sie sich hier einen kleinen Vorrat an Druckerpatronen für Brother Tintenstrahldrucker zulegen. Somit vermeiden Sie unnötige Druckausfälle.

Was zeichnet Druckerpatronen für Brother Drucker aus?

Jeder Brother Tintenstrahldrucker benötigt spezielle Druckerpatronen, die sich nicht nur optisch, sondern auch in der Füllmenge unterscheiden. Unabhängig davon, ob Sie sich für originale Brother Druckerpatronen oder unsere kompatiblen Tintenpatronen entscheiden, sind diese zu 100 % auf Ihren Drucker ausgerichtet.

Die hochwertige Pigmenttinte verfügt über eine gute Fließgeschwindigkeit, sodass auch Drucker mit hoher Druckgeschwindigkeit immer ausreichend Tinte an den Druckköpfen zugeführt bekommen. Bei der Tinte muss zwischen der wasserlöslichen Dye-Tinte und der wischfesten Pigmenttinte unterschieden werden. Dye-Tinten erreichen eine wunderbare Leuchtkraft und sorgen für brillante Farbausdrucke. In Verbindung mit Feuchtigkeit kann diese auf dem Papier leider verwischen. Erkennbar ist dies immer dann, wenn Sie zum Beispiel mit einem Textmarker über Textstellen streichen. Die einstige schwarze Druckerfarbe verwischt hier leicht.

Brother verwendet dagegen wischfeste Pigmenttinte. Dennoch sind insbesondere die Brother Farbpatronen mit einer licht- und farbechten Pigmenttinte versehen, die zu einem optimalen Druckergebnis führt. Die Farbpigmente sind etwas gröber als bei der Dye-Tinte. Sie verbinden sich sehr gut mit dem Trägermaterial. Mit Brother Druckerpatronen sind Sie auf der sicheren Seite, wenn es um brillante und gestochen scharfe Ausdrucke geht. Wie bei nahezu jedem anderen Drucker auch, gehören zu den Grundfarben

  • Schwarz,
  • Cyan,
  • Magenta und
  • Yellow.

Die Farb-Tintenstrahldrucker sowie Farb- Multifunktions-Tintenstrahldrucker von Brother können aus den vorgenannten Farben sämtliche Nuancen des Farbkreises abbilden. Im Gegensatz zu anderen Druckerherstellern bietet Brother keine reinen Foto-Tintenstrahldrucker an. Dies muss aber nicht bedeuten, dass die Brother Drucker keine guten Farbfotos ausdrucken können. Aus diesem Grund werden natürlich auch keine zusätzlichen Farbpatronen, wie zum Beispiel ein helles Cyan oder ein Foto-Schwarz benötigt.

Neben herkömmlichen Brother Druckerpatronen finden Sie für Ihren Tintenstrahler oft auch XL-Druckerpatronen, die ein höheres Füllvermögen besitzen. Falls Sie besonders viel und häufig drucken müssen, dann sollten Sie zu unseren kompatiblen Druckerpatronen für Brother Tintenstrahldrucker greifen. Diese sind selbstverständlich baugleich mit den Originalen und müssen sich auch in Bezug auf die Druckreichweite und Druckgeschwindigkeit keinesfalls verstecken. Jedenfalls profitieren Sie hier von sehr günstigen Druckkosten und niedrigen Seitenpreisen.

Sie gehen beim Kauf von kompatiblen Brother Druckerpatronen von FairToner kein Risiko ein. Die Herstellergarantie bleibt beim Einsatz unserer kompatiblen Produkte erhalten. Sie bekommen zusätzlich auf sämtliche Druckerpatronen noch eine Garantie von bis zu 7 Jahren. Falls Sie mit den Brother Tintenpatronen oder Tintentanks einmal nicht zufrieden sein sollten, gewähren wir Ihnen zudem ein 365-Tage-Rückgaberecht.

In der Artikelbeschreibung finden Sie bei jeder Brother Tintenpatrone die Gesamt-Druckreichweite sowie die Seitenpreise angezeigt. Mit diesen Angaben lassen sich die Druckkosten optimal schätzen. Wenn Ihnen in der jeweiligen Auflistung Brother XL-Druckerpatronen angezeigt werden, dann können Sie hier nochmals sparen.

Brother bezieht sich mit seinen Druckfarben auf die sogenannte Innobella Technologie. In diesem Fall sind die Drucktinten und das Druckerpapier optimal aufeinander abgestimmt. Nur so lassen sich die besten Druckergebnisse erzielen. Interessant ist zudem, dass viele Brother Druckerpatronen auch mit den Tintenstrahldruckern von Lexmark kompatibel sind. Sie können daher diese Patronen oft auch in Ihren Lexmark Drucker verwenden. Worauf warten Sie noch? Jetzt Brother Druckerpatronen günstig kaufen- risikolos und sicher im FairToner Shop.

Wer verbirgt sich hinter dem Label Brother?

Hinter dem Label Brother steht die japanische Brother Kogyo bzw. Brother Industries Ltd. mit Stammsitz in Nagoya. Das 1908 gegründete Unternehmen hat ursprünglich Schreibmaschinen und Nähmaschinen produziert. Mit seinen computergesteuerten Näh- und Stickmaschinen ist das Unternehmen weltweit bekannt und führend. Darüber hinaus entwickelt und produziert Brother moderne POS-Kassensysteme. Eine interessante Nischenlösung stellen die zuverlässigen P-touch-Beschriftungsgeräte dar.

Aber auch als Hersteller von Druckern, Multifunktionsgeräten und Faxgeräten ist Brother bekannt. Auch wenn die Produktauswahl an Tintenstrahldruckern nicht mit anderen bekannten Markenherstellern mithalten kann, zeichnen sich die Brother Drucker durch eine hohe Verarbeitungsqualität und Zuverlässigkeit aus.

Der japanische Hersteller Brother bietet aktuell folgende Druckertypen an:

  • Multifunktions-Tintenstrahldrucker,
  • Hochleistungs-Tintenstrahldrucker,
  • herkömmliche Farb-Tintenstrahldrucker,
  • Ecotank-Tintenstrahldrucker,
  • Monochrom-Laserdrucker,
  • Farb-Laserdrucker,
  • Multifunktions-Laserdrucker,
  • Hochleistungsdrucker
  • Etikettendrucker sowie
  • Mobile Thermodrucker.

Wie ist eine Brother Tintenpatrone aufgebaut?

Brother Druckerpatronen unterscheiden sich deutlich von den Modellen anderer Hersteller. In erster Linie handelt es sich wieder um ein robustes Kunststoffgehäuse. Die größte Fläche nimmt wieder der eigentliche Tintentank ein, wobei die flüssige Tinte in einen Schwamm weitergeleitet wird. Die Gehäuseform ist recht eigenwillig und richtet sich an die Aufnahmesteckfächer im Brother Tintenstrahldrucker. So finden Sie hier Steckaufnahmen mit unterschiedlich großen Kunststoff-Aussparungen, verschiedene Gehäuseerhebungen, Raster und Clip-Verschlüsse.

Auf der Oberseite finden Sie einen Aufkleber mit den wichtigsten Details. Neben der Druckfarbe finden Sie hier auch die OEM- bzw. EAN-Nummer. Wenn Sie sich Ihre Bedienungsanleitung zu Ihrem Brother Drucker anschauen, werden Sie diese Nummern wiederfinden. Somit erkennen Sie sofort, ob die gewählte Brother Druckerpatrone auch wirklich zu Ihrem Drucker passt.

Der Tintenaustritt befindet sich bei einigen Brother Druckerpatronen auf der Rückseite. Dies bedeutet, dass diese Patronen seitlich in den Aufnahmesteckplatz am Druckkopf eingesteckt werden. Auch hier ist wieder der Austritt mit einer dünnen Folie abgedeckt, die bei der ersten Nutzung durch den Drucker durchstoßen werden muss. Ebenso müssen Sie auch ein Label abziehen, welches das Belüftungssystem abdeckt. Nur so kann ein Druckausgleich korrekt erfolgen, ohne dass die Druckertinte auslaufen kann.

Die modernen Brother Druckerpatronen verfügen über einen kleinen, fingernagelgroßen Chip. Dieser Chip überwacht kontinuierlich den Füllstand und verhindert, dass der Druckkopf ohne Tinte druckt. Ansonsten könnte dieser beschädigt werden. Darüber hinaus wacht ein solcher Chip auch über die verwendete Brother Original-Tintenpatrone. Hiermit möchte der Hersteller eigentlich verhindern, dass Nutzer kompatible Produkte einsetzen. Dennoch können Sie hier unbeschwert unsere kompatiblen Druckerpatronen für Ihren Brother Tintenstrahldrucker verwenden. Diese sind ebenfalls mit einem Chip ausgestattet und sind nahezu baugleich mit dem Original.

Durch das Design der Brother Druckerpatronen wird gewährleistet, dass diese immer einen festen Sitz am Druckkopf besitzen. Neben relativ schmalen Standardpatronen gibt es auch einige XL-Versionen. Diese eignen sich für Vieldrucker, da die Tintentanks mit mehr Tinte gefüllt sind. Beachten Sie, dass Brother generell seine Tintenpatronen vom Druckkopf getrennt hat. Es gibt daher keine Druckerpatronen mit integrierten Druckdüsen, wie zum Beispiel bei HP. Eine Ausnahme stellen dagegen die neuen Ecotank-Drucker von Brother dar. Diese verwenden integrierte Tintenbehälter, die mithilfe von Flaschentinte separat nachgefüllt werden müssen.

Hier bei FairToner erhalten Sie neben den Brother Originaltinten auch erstklassige kompatible Tintenpatronen. Damit können Sie die Druckkosten und ebenso auch die möglichen Seiten-Preise drastisch reduzieren.

Die schwarzen Druckerpatronen für Brother Tintenstrahldrucker

Wie bei allen Druckern ist die Farbe Schwarz die wichtigste Farbe. Damit werden vornehmlich Dokumente und technische Zeichnungen ausgedruckt. Neben den Standard-Druckerpatronen bietet auch Brother XL-Druckerpatronen in Schwarz an. Die Druckköpfe besitzen demnach verschiedene Aussparungen, sodass auch die breiteren XL-Druckerpatronen sicher eingesetzt werden können.

Einige schwarze Brother Druckerpatronen können mit einer enormen Druckreichweite überzeugen. So sind, ähnlich wie bei Brother Tonerkartuschen, mehrere tausend Seiten mittlerweile kein Problem mehr. Je nach Drucker und Patronenmodell stehen Ihnen folgende Druckreichweiten zur Auswahl:

  • Reichweite: 450 Druckseiten,
  • Reichweite: 600 Druckseiten,
  • Reichweite: 2.400 Druckseiten.

Die meisten Home-Office-Drucker von Brother verwenden eher die kompakten und kleineren Brother Tintenpatronen. Im Business-Bereich können die dortigen Drucker auch mit höheren Druckreichweiten überzeugen. Dies liegt unter anderem daran, dass in Unternehmen die Multifunktionstintenstrahldrucker meist auch als Stand-alone-Fotokopierer verwendet werden. Wenn hier einige hundert Fotokopien am Tag gemachte werden, möchte niemand häufig die Tintenpatronen wechseln. Immer häufiger ersetzen Unternehmen ihre bisherigen Laserdrucker und Toner durch moderne Tintenstrahldrucker, da die Wartung und auch die Betriebskosten in aller Regel geringer sind.

Brother Druckerpatronen für Farb-Tintenstrahldrucker

Neben der schwarzen Tintenpatrone benötigen die Farb-Tintenstrahldrucker von Brother noch die drei Grundfarben Cyan, Magenta und Yellow. Während die schwarze Brother Druckerpatrone meist etwas breiter ausfällt und mit mehr Tinte gefüllt ist, ähneln sich im Design die verschiedenen Farbpatronen. Auch wenn Brother keine speziellen Fotodrucker anbietet, können die modernen Tintenstrahler Farbfotos hervorragend ausdrucken. Die aktuellen Pigmentfarben erreichen eine hohe Leuchtkraft und Brillanz, die sich nicht zu verstecken braucht.

Wie zuvor erwähnt, hat Brother bei seinen Tintenstrahldruckern den Druckkopf und die Patronen getrennt. Kombinierte Druckerpatronen, bei denen in drei verschiedenen Druckkammern die drei Farben enthalten sind, gibt es hier nicht. Einige Farbpatronen sind schmal und länglich gehalten, andere sind würfelförmig ausgeführt. Sie können hier bei FairToner sowohl Brother Originalpatronen als auch kompatible Brother Druckerpatronen kaufen. Unsere kompatiblen Farb-Druckerpatronen entsprechen nahezu dem Original und müssen sich daher auch in Bezug auf Druckqualität und Druckgeschwindigkeit nicht verstecken.

Bei vielen unserer Druckerpatronen für Brother Drucker sind die Gesamtreichweite und auch die Seitenpreise neben den Artikeln angezeigt. Zu beachten ist hierbei, dass es sich um Durchschnittswerte handelt. Die Hersteller gehen bei der Angabe der Reichweite immer von einer maximalen Deckung von 5 % pro Druckseite aus. Wenn Sie verständlicherweise viele Farbfotos ausdrucken, kann sich die Reichweite natürlich verringern.

Vorteilhaft ist, dass es Brother Druckerpatronen nicht nur für Arbeitsplatz-Tintenstrahldrucker gibt, sondern natürlich auch für die beliebten Multifunktionsdrucker. Diese erfreuen sich immer häufiger großer Beliebtheit. Immerhin können Sie mit diesen Geräten nicht nur drucken, sondern auch fotokopieren, scannen und teilweise sogar faxen. Erleichtert wird die Bedienung durch eine automatische Dokumentenzuführung sowie über eine Duplexeinheit. Multifunktionsdrucker erreichen nur eine geringe Stellfläche und werden im Home-Office als auch im gewerblichen Büro gleichermaßen effizient eingesetzt. Damit unnötige Druckausfälle vermieden werden, sollten Sie sich rechtzeitig einen kleinen Vorrat an Brother Druckerpatronen zulegen.

Wie finden Sie die passenden Brother Druckerpatronen am schnellsten?

Benötigen Sie frische Brother Druckerpatronen für Ihren Tintenstrahldrucker, dann können Sie diese hier bei FairToner mit wenigen Mausklicks kaufen. Wechseln Sie auf unserer Webseite zum dritten Menüpunkt Druckerpatronen. Sie sollten das mittlere Eingabefenster nutzen. Hier müssen Sie den Hersteller eintragen, die Serie auswählen und letztlich das Modell wählen. Danach werden Sie zu den passenden Brother Druckerpatronen weitergeleitet.

Unterhalb des Eingabefenster finden Sie noch die Label der wichtigsten Druckerhersteller. Auch hier ist Brother aufgeführt, sodass Sie schrittweise zu Ihren Brother Tintenpatronen weitergeführt werden. Lesen Sie zuvor Ihre Bedienungsanleitung, sodass Sie die genaue Bezeichnung Ihrer Patronen kennen. In diesem Fall eignet sich auch unsere Profisuchzeile. Sie werden von dort direkt zu den richtigen Artikeln geführt.

Vorteilhaft ist, dass Ihnen vor jeder Patronenauflistung eine kleine Vorschau auf das Druckermodell angezeigt wird. Über dieses Produktbild vom Drucker können Sie schon auf den ersten Blick erkennen, ob Sie richtig sind. Zuerst werden unsere kompatiblen Brother Tintenpatronen angezeigt. Darunter kommen ggf. die Brother Originale. Neben jeder aufgeführten Brother Druckerpatrone erhalten Sie auch die wichtigen Angaben zum Artikel-, OEM- und EAN-Nummer. Daran können Sie sich ebenfalls orientieren. Legen Sie anschließend die gewünschte Anzahl der gewählten Druckerpatronen für Ihren Brother Tintenstrahler in den virtuellen Warenkorb.

Welche Vorteile bieten die kompatiblen Tintenpatronen von FairToner?

Zunächst erhalten Sie unsere kompatiblen Druckerpatronen für Ihren Brother Drucker in einer einfachen und umweltfreundlichen Kartonverpackung. Darauf sind auch wirklich nur die wichtigsten Details abgedruckt. Im Inneren finden Sie die luftdicht eingeschweißte Tintenpatrone. Diese ist über mehrere Jahre haltbar und kann daher gut auf Vorrat gelagert werden.

Einer der größten Vorteile ist, dass Sie mit diesen kompatiblen Brother Tintenpatronen besonders günstig drucken können. Sie verringern dadurch die Gesamtbetriebskosten und profitieren von niedrigen Seitenpreisen. Unabhängig davon bleibt die Qualität gleichbleibend gut. All diejenigen, die besonders viel drucken müssen, können hiermit viel Geld sparen. Aber auch Agenturen, Architektenbüros, Grafiker, Designer und CAD-Büros profitieren von unseren günstigen, kompatiblen Brother Druckerpatronen.

Interessant ist, dass Sie ab einem bestimmten Bestellwert die Brother Druckerpatronen versandkostenfrei geliefert bekommen. Die Bestelldaten werden SSL-verschlüsselt. Datenschutz ist uns sehr wichtig. Neben einer einfachen und sicheren Bestellung stehen Ihnen viele aktuelle Zahlungsmöglichkeiten offen. Hierzu gehören beispielsweise Paypal, Vorkasse, VISA, Klarna, Amazon Pay und auf Rechnung.

Sollten Sie Anregungen und Fragen haben, dann stehen wir Ihnen an 7 Tagen in der Woche mit unserem Kundenservice zur Verfügung. Verpassen Sie keine Sonderangebote. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen unseren kostenlosen Newsletter. Diesen können Sie bei Nichtbedarf aber auch jederzeit wieder abbestellen.

Gibt es ein Verfallsdatum für Brother Druckerpatronen?

Interessant ist, dass nicht alle Brother Druckerpatronen auch mit einem Verfallsdatum gekennzeichnet sind. In diesem Fall sollten Sie nach der Faustformel die Druckerpatronen nach etwa 2 Jahren verbrauchen. Ansonsten befindet sich das Verfallsdatum unterhalb des versiegelten Kunststoffbeutels, in dem sich die Brother Druckerpatrone befindet. Um die Haltbarkeit zu erhöhen, sollten Sie Ihren Vorrat an Brother Druckerpatronen immer kühl und dunkel lagern.

Was sind Setup- bzw. Starter-Druckerpatronen?

Wie bei vielen anderen Druckerherstellern auch, bietet Brother seine Tintenstrahldrucker mit sogenannter Starter-Tinte an. Hierbei handelt es sich um besondere Druckerpatronen, die nicht vollständig gefüllt sind und nur den Zweck erfüllen, dass der Drucker erstmalig richtig installiert werden kann. Diese Tintenpatronen sind meist nur zu einem Drittel gefüllt. Beachten Sie, dass Sie nach dem Kauf Ihres Brother Tintenstrahldruckers sofort frische Druckerpatronen nachbestellen.

Interessant ist, dass Sie diese Brother Starter-Druckerpatronen immer dann benötigen, wenn Sie Ihren Drucker beispielsweise an einem neuen Computersystem anmelden möchten. Sie sollten diese daher immer aufheben. Auch wenn Sie den Brother Drucker einmal verkaufen, benötigt der Käufer diese leeren Starter-Patronen, da ohne diese der Drucker nicht eingerichtet werden kann. Wichtige Startinformationen hat der Hersteller auf den Chips dieser Druckerpatronen hinterlegt.

Nachdem die Brother Starter-Druckerpatronen verbraucht sind, können Sie natürlich problemlos unsere kompatiblen Tintenpatronen verwenden. Diese bieten einen hohen Füllstand, sodass Sie ohne Umschweife Ihre Druckaufträge ausführen können.

Wohin mit leeren Brother Druckerpatronen?

Brother nimmt die Verantwortung gegenüber der Umwelt sehr ernst und hat für seine Verbrauchsmaterialien ein Rücknahmesystem eingeführt. Sie können neben Brother Tonerkartuschen und Brother Trommeln auch Ihre leeren Druckerpatronen wieder an den Hersteller zurückschicken. Das Programm nennt sich Brother Earth.

Privatpersonen können kostenlos ihre leeren Patronen von Brother wieder einsenden. Das Porto übernimmt in diesem Fall Brother. Ein entsprechender Einlieferungsnachweis kann über den heimischen PC ausgedruckt werden. Gewerbekunden können zunächst die leeren Verbrauchsmaterialien sammeln und diese dann von einer Recylingfirma im Auftrage von Brother kostenlos abholen lassen.

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, leere Brother Tintenpatronen in den Fachgeschäften vor Ort oder beim Wertstoffhof abzugeben. Dies betrifft zum Beispiel unsere kompatiblen Druckerpatronen für Brother Drucker. Diese werden von den Sammelstellen einer ordnungsgemäßen Entsorgung bzw. einem zuverlässigen Recyceln zugeführt. Die Karton-Verpackung können Sie über den Altpapier-Container entsorgen. Sämtliche Brother Druckerpatronen lassen sich zu 100 % recyceln.

Weitere hilfreiche Links