Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

+++ Jetzt NEU im Shop: Expressversand. Garantierte Lieferung am nächsten Tag +++
Garantierter Versand morgen, 26.07.2024 für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Warum druckt der Drucker nur halbe Seiten?

Die meisten Tintenstrahl- und Laserdrucker sorgen in aller Regel für einen problemlosen Druckbetrieb. Es kann aber durchaus vorkommen, dass ein Drucker nur halbe Seiten ausdruckt, obwohl eigentlich eine vollständige Seite ausgedruckt werden sollte. In diesem Ratgeber wird aufgezeigt, woran es liegen kann.

Ältere Laserdrucker drucken halbe Seiten

Die ersten Laserdrucker waren nur mit wenig Arbeitsspeicher ausgestattet. Mit ihnen ließen sich Textdokumente in einfacher Auflösung problemlos drucken. Wer jedoch auf eine höhere Druckauflösung umstellte oder gar Grafiken ausdrucken wollte, der musste feststellen, dass aufgrund des geringen Speichers nur halbe Seiten ausgedruckt wurden. Diese Drucker mit wenig Speicher spielen heute keine Bedeutung mehr und sollten bestenfalls gegen moderne Geräte ausgewechselt werden.

Daran kann es liegen

Wenn ein Drucker nur halbe Seiten ausdruckt, sollte man folgende Punkte überprüfen:

  • vielleicht sind die Druckerpatronen oder Toner verbraucht und der Drucker stellt nach einer halben Seite den Druckbetrieb ein
  • verstopfte Druckdüsen können ebenfalls zu einer Druckunterbrechung führen
  • vielleicht wurde eine falsche Seitengröße eingestellt. In diesem Fall sollte man das Seitenlayout und die Druckeinstellungen überprüfen
  • man kann den Drucker vollständig deinstallieren und dann wieder mit aktuellen Treibern neu installieren
  • vielleicht wurde das Dokument oder die Grafik in einem falschen Dateiformat abgespeichert, welches der Drucker nicht richtig erkennt
  • es kann sein, dass das verwendete USB-Druckerkabel zu lang ist
  • Probleme treten auf, wenn das USB-Druckerkabel nicht abgeschirmt ist
  • man hat versehentlich eine falsche Skalierung bei der Druckeinstellung vorgenommen

Testseite ausdrucken

Wenn ein Drucker nur eine halbe Seite ausdruckt, sollte man sich ggf. eine Testseite ausdrucken lassen. Im Handbuch stehen hier weitere Informationen und meist auch Hinweise zu einer Fehlerbehebung. Am häufigsten ist der Drucker für ein falsches Papierformat eingestellt. Insoweit muss man dann die Papiergröße an die Druckausgabe anpassen.

Fazit: Es gibt viele Gründe, warum ein Drucker nur eine halbe Seite druckt

Falls der Drucker nur eine halbe Seite ausdruckt, sollte man zunächst die Verbrauchsmaterialien überprüfen. Das Phänomen kommt häufig bei Laserdruckern vor. Hier könnte es sich nicht nur um leere Tonerkartuschen handeln, sondern auch um eine verbrauchte Trommel oder gar eine defekte Fixiereinheit. Bei Tintenstrahldruckern kommt dieser Fehler seltener vor. Dabei muss man aber auf falsche Drucker- bzw. Seiteneinstellungen achten.

Weiterführende Hilfsthemen

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen