Menü
7 JAHRE GARANTIE

Mehr Sicherheit ohne Mehrkosten: extra lange 7 Jahre Garantie auf alle Produkte

365 T. GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Risikolos bestellen dank unserer 365 Tage Geld-zurück-Garantie

VERSANDKOSTENFREI AB 39 €¹

Bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo.-Fr.) verlässt Ihr Paket sogar noch heute unser Lager

Garantierter Versand heute, 02.12.2022 bei Bestellung innerhalb
8 Stunden und 44 Minuten für alle qualifizierten
FAIRSAND Artikel

Wie kann man einen Drucker wieder aktivieren?

Es ist immer ärgerlich, wenn man etwas ausdrucken möchte und der Drucker nicht reagiert. In aller Regel ist der Drucker eingeschaltet und hat eine Verbindung mit dem PC hergestellt. Dennoch funktioniert das Drucken nicht. Hier kann man erfahren, wie man einen Drucker wieder aktivieren kann.

Drucker mit USB-Anschluss aktivieren

Falls ein Drucker per USB-Kabel mit dem PC verbunden ist, sollte man zunächst überprüfen, ob der Drucker wirklich eingeschaltet ist. Es kann hilfreich sein, einen anderen USB-Port am PC zu probieren. Ebenfalls kann es passieren, dass der Drucker in den Energiesparmodus gewechselt ist.

Damit dieser wieder online geht, kann man den Drucker ausschalten und dann wieder einschalten. In einigen Fällen muss man das USB-Kabel ziehen und erneut einstecken, sodass der Drucker vom Betriebssystem erneut eingebunden wird.

Man kann den Drucker wieder über die Systemsteuerung aktivieren:

  • auf „Geräte und Drucker“ klicken,
  • den Drucker auswählen und darauf Rechtsklicken,
  • zu den Druckereigenschaften gehen,
  • im Reiter „Sicherheit“ muss das Häkchen bei „Drucken“ auf „Zulassen“ gesetzt sein.


Danach müsste der Drucker eigentlich wieder reaktiviert worden sein. Hilft dies nichts, dann kann man den Drucker zunächst deinstallieren und anschließend mit aktuellem Treiber neu installieren.

WLAN-Drucker aktivieren

Die meisten modernen Drucker werden drahtlos über das WLAN-Netzwerk betrieben. Zunächst sollte man überprüfen, ob Drucker und WLAN-Router eingeschaltet sind. Wichtig ist, dass sich der Drucker sowie der PC im selben WLAN-Netz befinden. Sicherheitshalber gibt man hier die IP-Adresse und das Netzwerk-Passwort des Routers am Drucker ein.

Es gibt einige Drucker, die den Druckerstatus "Offline" anzeigen, wenn zum Beispiel der Tintenfüllstand sehr niedrig ist. Aber auch bei anderen Fehlermeldungen kann sich der Drucker offline schalten. Wichtig ist, dass man zunächst diese möglichen Fehlerquellen beseitigt. Selbst fehlendes Papier kann zu einer Beeinträchtigung führen. Letztlich kann auch hier eine Neuinstallation des Druckers helfen.

Weiterführende Hilfe

Wenn sich der Drucker im Status "offline" befindet, helfen diese Ratgeber:

Einen Drucker erneut installieren

Einen Drucker erneut installieren und weitere Problemlösungen findet man hier:

 

Tags: Ratgeber, Drucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

...

Trusted Shops zertifiziert Käuferschutz inklusive
/5.00

Zertifikat prüfen

Qualitätskriterien

Garantiebedingungen

Alle Bewertungen

Impressum

Datenschutz

Schließen